Anzeige
Anzeige
Anzeige

Links auf andere Seiten

Hier habt Ihr die Möglichkeit über unser Forum zu sprechen und Änderungswünsche sowie Tipps loszuwerden.

Moderatoren: Landgraf, Moderatoren

Links auf andere Seiten

Beitragvon Blue_Dragon » 22.03.2006 23:37

Das Landgericht Hamburg hat mit dem Urteil vom 12.05.1998 entschieden, dass man durch die Anbringung bzw. Ausbringung von Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann - so das Landgericht Hamburg - nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von den Inhalten der gelinkten Seite, bzw. des gesamten Web's distanziert. Auf dieser Homepage sind Links zu anderen Seiten im Internet angelegt. Auf alle diese Links hat der Webmaster, keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten. Deshalb distanziert sich der Webmaster dieser Homepage hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Webseiten auf der gesamten Homepage incl. aller Unterseiten und deren Unterlinks oder andere Weiterleitungsmechanismen. Diese Erklärung gilt für alle, auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links, Banner oder sonstige Verknüpfungen führen.
Blue_Dragon
 

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon isp-11 » 23.03.2006 20:31

Deshalb distanziert sich der Webmaster dieser Homepage hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Webseiten auf der gesamten Homepage incl. aller Unterseiten und deren Unterlinks oder andere Weiterleitungsmechanismen. Diese Erklärung gilt für alle, auf dieser Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links, Banner oder sonstige Verknüpfungen führen.


Und warum sind dann Links vorhanden? Guckst Du:
http://www.knetfeder.de/recht/linkurteil/

Mann merke: Nicht alles was weitverbreitet ist, stimmt auch ;-)
Benutzeravatar
isp-11
Grünschnabel
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.12.2005 18:33
Wohnort: CH-4522

Beitragvon Blue_Dragon » 23.03.2006 20:41

Ein Forum ohne Links das ist wie Döner ohne Fleisch.

Der Link wo du aufgezeigt hast ist irgendwie Wiedersprüchlich!

A) sagt er genau den den Rechtsspruch der oben steht auf der anderen Seite steht da auch das das nicht so ganz stimmt. Fazit Der Richter hat ein Urteil Gesprochen den er nicht Sprechen durfte ??

:? Marcus
Blue_Dragon
 

Beitragvon isp-11 » 23.03.2006 20:57

Nein, der Richter hat das nur nicht so gemeint, wie das viele auslegen. Das selbe passiert nun beim Urteil gegen heise.de. Dort hatte die Crew im Forum Kenntnis vom entsprechenden Artikel und hat ihn nicht entfernt. Darum das Urteil gegen heise.

Im Prinzip meinte das Gericht in Hamburg wohl, dass Du Links setzen darfst, aber nicht bewusst zu ungesetzlichen, beleidigenden Seiten die mit dem Gesetz in Konflikt stehen. Es gibt sogar ein Urteil in dem ein Webmaster verurteilt wurde, weil er einen Link zu einer Warez- Seite gesetzt hatte. Das obwohl der Webmaster sich gem. Urteil des LG Hamburg von den gelinkten Seiten distanziert hatte.

Also, Fazit: Link was Du willst, aber überprüfe den Link / die Links immer wieder mal. Vergiss das mit dem distanzieren von Deinen Links (aus einem bestimmten Grund setzt Du ja den Verweis auf die andere Seite!), aber distanziere Dich von den Links Deiner User (und deren Beiträge, die Du Dir nicht zu eigen machst)! Mach es klar bei der Registration, dass jeder User selbst für seine Beiträge verantwortlich ist und gegebenfalls, auf rechtstaatlicher Basis, die Userdaten herausgegeben werden.

Da ich Schweizer bin mach ich mich hier nicht lächerlich und sage, dass dies nur meine Meinung ist und ich kein RA bin :lol:
Benutzeravatar
isp-11
Grünschnabel
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.12.2005 18:33
Wohnort: CH-4522

Beitragvon Blue_Dragon » 23.03.2006 22:04

Arg jetzt blick ich was du meinst.
Ja natürlich bleiben Verlinkungen die auf eine Strafbare Seite hinweissen Verboten!

Nur der Richter Spruch sagt aus wenn man ein Link setzt das der Überprüft werden muss um nicht zu einer Seite zu führen die von vorne rein Verboten ist!
Aber jeden Tag ein Link zu überprüfen weil es sein kann das der Besitzer nicht zufällig eine unerlaubt Seite rein setzt ist de Facto nicht möglich! Deshalb der Richter Spruch. Und wenn man das nicht macht sich diesbezüglich abzusichern kann es sein das es Ärger geben kann.
Blue_Dragon
 

Beitragvon isp-11 » 24.03.2006 08:26

Und wenn man das nicht macht sich diesbezüglich abzusichern kann es sein das es Ärger geben kann.

Dann ist es unlogisch, sich vom Inhalt der Seiten zu distanzieren, denn Du hast einen Grund, wieso Du auf die Seite verweist. Demzufolge müsste es heissen:
Die von uns verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung geprüft und werden regelmässig von uns auf ungesetzliche Inhalte überprüft. Sollten sich auf den Seiten zwischen den Prüfungen ungesetzliche, unmoralische, rassistische oder sonstwie verwerfliche Inhalte befinden distanzieren wir uns in aller Form von diesen Inhalten und machen uns die Aussagen nicht zu eigen.
Weiter distanzieren wir uns von den weitergehenden Link und machen uns deren Inhalte nicht zu eigen.
Von den Links unserer User distanzieren wir uns generell und machen uns deren Inhalt wie auch die Inhalte weiterführender Links nicht zu eigen. Sollten sich auf den verlinkten Seiten strafbare oder nicht dem aktuellen moralischen Standart entsprechende Inhalte befinden bitten wir um eine Mitteilung, damit der entsprechende Beitrag editiert und der Link entfernt werden kann.

Weil wir schon dabei sind . . . .

Die Beiträge unserer User werden nach bestem Wissen und Gewissen von unserem Team auf ungesetzliche Inhalte überprüft. Sollten Sie an einem Beitrag Anstoss nehmen bitten wir um Ihre Mithilfe. Melden Sie uns diesen Beitrag und wir prüfen den Inhalt. Gegebenenfalls editieren / löschen wir den Beitrag und machen den betreffenden User auf den Missstand aufmerksam.



Gruss aus der Schweiz
Benutzeravatar
isp-11
Grünschnabel
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.12.2005 18:33
Wohnort: CH-4522

Beitragvon Blue_Dragon » 24.03.2006 13:02

Ehrlich gesagt versteh ich dein Problem nicht! Das ich hier ein Gerichts zitiere wie es auf viele Homepages zu sehen ist hat ein paar Gründe. Jeder normale Satz kann man GErichtlich dehnen oder stauchen bis was anderes dabei rauskommt. EIn Gerichtsurteil in dem Sinne ist de facto um einiges fetser anzu sehen.

Und nochmal wo liegt dein Problem??

Gruss Marcus
Blue_Dragon
 

Beitragvon isp-11 » 24.03.2006 14:33

Weil Du Dich / Ihr Euch von den Link auf Deinr Seite distanzierst, das ist komisch. Ein Problem habe ich damit nicht.
Benutzeravatar
isp-11
Grünschnabel
 
Beiträge: 18
Registriert: 12.12.2005 18:33
Wohnort: CH-4522

Beitragvon bambam6666 » 06.12.2006 15:54

das was uns doch am ehesten interessiert aus diesem neuen AGG scheint mir doch folgendes:

§ 20 Zulässige unterschiedliche Behandlung

(1) 1Eine Verletzung des Benachteiligungsverbots ist nicht gegeben, wenn für eine unterschiedliche Behandlung wegen der Religion oder der Weltanschauung, einer Behinderung, des Alters, der sexuellen Identität oder des Geschlechts ein sachlicher Grund vorliegt. 2Das kann insbesondere der Fall sein, wenn die unterschiedliche Behandlung

1.
der Vermeidung von Gefahren, der Verhütung von Schäden oder anderen Zwecken vergleichbarer Art dient,

2.
dem Bedürfnis nach Schutz der Intimsphäre oder der persönlichen Sicherheit Rechnung trägt,

3.
besondere Vorteile gewährt und ein Interesse an der Durchsetzung der Gleichbehandlung fehlt,

...


das sind doch punkte, die sich auf die "einlasssituation " übertragen lassen- oder wie seht ihr das?

:?
Hauptsache -
wir sind einer meiner meinung!!!
Benutzeravatar
bambam6666
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 736
Registriert: 20.09.2005 19:54

Beitragvon Streifenhörnchen » 10.12.2006 09:14

isp
auch ich habe links auf meiner Homepage. Da ich aber nicht ständig diese Seiten besuche sondern nur auf sie verweise da ich Sie interessant finde distanziere ich mich ebenso von diesen Seiten. Denn was weiß ich ob auf diesen Seiten nicht plötzlich verbotener Inhalt angeboten wird. Und den Text das sich vom Inhalt der verlinkten Seiten distanziert wird wirst Du auf jeder Website finden.
Ruhige Schicht und Denkt dran. Wer Ostern zu viel Eier sucht hat Weihnachten Bescherung.
Benutzeravatar
Streifenhörnchen
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 576
Registriert: 17.08.2006 07:12
Wohnort: Pirna

Re:

Beitragvon D-Note » 02.02.2015 07:20

isp-11 hat geschrieben:Weil Du Dich / Ihr Euch von den Link auf Deinr Seite distanzierst, das ist komisch. Ein Problem habe ich damit nicht.

wenn man das nicht macht sich diesbezüglich abzusichern kann es sein das es Ärger geben kann.
D-Note
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 01.02.2015 11:14
Wohnort: Berlin

Re: Links auf andere Seiten

Beitragvon Romance1984 » 26.09.2015 09:17

Da ich aber nicht ständig diese Seiten besuche sondern nur auf sie verweise da ich Sie interessant finde distanziere ich mich ebenso von diesen Seiten.
royal1688 คาสิโน
Romance1984
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2015 11:04


Zurück zu Securitytreff.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige