Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bräuchte mal ne Auskunft von Euch

Meinungen und Fragen zu weiteren Gebieten

Moderator: Moderatoren

Re: Bräuchte mal ne Auskunft von Euch

Beitragvon Tom511 » 06.01.2018 16:15

Guten Mittag,

ich (Berlin) darf keinen Mitarbeiter einsetzen bevor ich ihn bei der zuständigen Behörde angemeldet und überprüft haben lassen.
Sollte ein Einsatz dennoch erfolgen, kann dies entsprechende Strafen bis hin zum Ausschluss für öffentliche Ausschreibungen heißen.

Wenn ich ein guter Arbeitgeber bin, es ernst meine, kann ich den MA doch anmelden.
Was habe ich zu verstecken?

Alles andere sind schwarze Schafe und gehören entsprechend der Verstöße angezählt bzw. überprüft.

Tom
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1667
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Bräuchte mal ne Auskunft von Euch

Beitragvon Nemere » 06.01.2018 17:41

Tom511 hat geschrieben:Sollte ein Einsatz dennoch erfolgen, kann dies entsprechende Strafen bis hin zum Ausschluss für öffentliche Ausschreibungen heißen.


Sehr richtig bemerkt.

Ein wiederholter Einsatz von Mitarbeitern ohne Meldung an die Behörde kann auch zum Widerruf der Bewachungserlaubnis führen (zumindest in Bayern wird das so gehandhabt, insbesondere das Kreisverwaltungsreferat München ist sehr schnell damit bei der Hand).
Nemere
Einsatzleiter
 
Beiträge: 400
Registriert: 13.11.2006 17:43
Wohnort: Südbayern

Re: Bräuchte mal ne Auskunft von Euch

Beitragvon Tom511 » 06.01.2018 21:13

Zu Recht. Es wird zu selten und zu wenig kontrolliert.
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1667
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Vorherige

Zurück zu Anderes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige