Anzeige
Anzeige
Anzeige

Drogentest bei der Arbeit

Meinungen und Fragen zu weiteren Gebieten

Moderator: Moderatoren

Re: Drogentest bei der Arbeit

Beitragvon plastus » 01.12.2014 00:40

ich glaube nicht, daß es hier um nen stock im arsch geht, oder darum ob man nicht mal fünfe gerade sein lassen kann. und ja, so ziemlich jede vorschrift kann gebrochen werden und so mancher tut dies mehr oder weniger regelmäßig, ich werde da schon alleine aufgrund der existenz der stvo nicht den ersten stein werfen dürfen und hatte auch schon von nem erfreuten kunden "mal" ein alkoholhaltiges getränk in die hand gedrückt bekommen..

aber es geht hier primär um die persönliche einstellung zur arbeit und um professionalität! und die hat es mir auch vor vielen jahren noch bei der disco-arbeit erlaubt das dort unter den mitarbeitern (nicht nur sicherheit) übliche und ab und an unvermeidbare bier als alkoholfreies zu geniessen, oder eben mit den üblichen argumenten wie man wolle noch fahren etc (auch wenns mal nicht gestimmt hat) auf ne saftschorle auszuweichen. ein glas wein oder ein lecker bierchen mag was tolles sein, gehört aber einfach nciht in die arbeit, denn egal wieviel man verträgt, gewöhnt ist etc, es beeinflusst einen eben, vermindert reaktions- wie auch urteilsvermögen. und auch oder gerade wenn letzteres auch nüchtern beim ein oder anderen grenzen hat, sollte man diese zur arbeit nicht auch noch mutwillig oder fahrlässig verengen finde ich...

und da diese gedanken der grund sind, warum alkohol und drogen für sicherheitsmitarbeiter bei der arbeit verboten sind ist dies in die dguv vorschrift 23 gewandert.

es geht hier also nicht um blindes befolgen weil es irgendwo steht, sondern darum sich evtl auch selbst mal zu fragen warum es da steht, und ob das nicht vielleicht sogar dem eigenen anspruch an professionalität ohnehin entspricht. wir sind doch hier ein board, wo sich profis untereinander austauschen, und ich zumindest ärgere mich innerlich doch immer wieder etwas, wenn ich mit irgendwelchen dorfschlägern in einen topf geworfen werde...
plastus
Einsatzleiter
 
Beiträge: 381
Registriert: 21.01.2007 21:17
Wohnort: freiburg, starnberg und zürich

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter
Vorherige

Zurück zu Anderes



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige