Anzeige
Anzeige
Anzeige

Einweisung ablehnen?

Meinungen und Fragen zu weiteren Gebieten

Moderator: Moderatoren

Re: Einweisung ablehnen?

Beitragvon KampfKraut » 28.10.2014 21:13

plastus hat geschrieben:
wobei ich dazusagen muß, ich hab auch nix gegen gefälligkeiten, mache ich auch permanent, aber es darf halt nicht erwartet werden, also ab und an mal nein sagen hilft auch beim eigenen job...


Wie gesagt - eine Hand wäscht die andere - und wenn man dafür was "Extra" bekommt ist doch ganz nett. Und wenn es nur die "Reste" von einer Konferenz sind..... Hab vor Ewigkeiten bei einem Kunden gearbeitet der mich das Essen + Trinken von einer beendeten Konferenz mitnehmen lassen hat . Der Witz war das das Essen gar niemand angerührt hart. Ich hatte also anschließend zu hause für meine Familie und Freunde ein "Relativ frisches" Buffet im Wert von min 200€ stehen.... Und das ist nur eine von vielen Geschichten wo man sieht ---> Sei nett zum Kunden dann ist er nett zu dir :D
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 475
Registriert: 17.08.2007 14:47

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter
Vorherige

Zurück zu Anderes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige