Anzeige
Anzeige
Anzeige

Festnahme Ladendetektiv

Pressenotizen zum Thema Sicherheit

Moderatoren: ghostguard, stinkefuchs

Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon Wolperdinger » 28.04.2015 12:59

Hier wurde von einem Gutmenschenweibchen die Festnahme eines Ladendetektivs gefilmt. http://www.berliner-zeitung.de/berlin/m ... 06906.html Vehement plärrt sie durch die Gegend, man würde das nicht dürfen und führt die Menschenrechte ins Feld. Naja, für eine Stellungnahme ist sie nicht mehr erreichbar und will sich wohl auch nicht mehr äußern.
Grußi

Wolperdinger
Wolperdinger
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1022
Registriert: 20.08.2007 20:17

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon guardian_bw » 28.04.2015 14:00

Meines Wissens war da kein Ladendetektiv tätig, das war der Inhaber eines Geschäfts in dieser Markthalle.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5468
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon DannyF95 » 28.04.2015 14:01

Immer plärren lassen :)...

Wenn eine Kraft über, dann raus werfen :mrgreen:
DannyF95
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 169
Registriert: 17.11.2012 21:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon Wolperdinger » 28.04.2015 14:50

guardian_bw hat geschrieben:Meines Wissens war da kein Ladendetektiv tätig, das war der Inhaber eines Geschäfts in dieser Markthalle.
Jo, stimmt.
Grußi

Wolperdinger
Wolperdinger
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1022
Registriert: 20.08.2007 20:17

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon D_R » 29.04.2015 10:41

Wenn ich den Quatsch mit den Menschenrechten lese, denke ich, mir platzt gleich die Hutschnur.

Ich finde, dass heute eins der großen Probleme unserer Arbeit die Leute mit ihren Handys sind. Was filmen denn diese Leute mit den Handys? Die Tat? Nein, die Videos setzen in der Regel irgendwann ein, wenn die Sicherheitsleute bereits den ersten Widerstand bei der vorl. Festnahme gebrochen haben und die Person in irgendwelchen Griffen oder gar gefesselt festgehalten wird.

Oder wie oft ist es schon vorgekommen, dass Passanten sich in eine Maßnahme eingemischt haben? Glücklicherweise hatte ich bisher noch keinen Fall, wo sich Leute körperlich eingemischt haben und den SMA von dem Straftäter getrennt haben oder gar den SMA selbst festgehalten haben.
Liberté, Égalité, Brutalité
D_R
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 604
Registriert: 26.03.2014 18:53

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon Wolperdinger » 29.04.2015 14:16

Wolperdinger hat geschrieben:
guardian_bw hat geschrieben:Meines Wissens war da kein Ladendetektiv tätig, das war der Inhaber eines Geschäfts in dieser Markthalle.
Jo, stimmt.

... auweia ... und natürlich wurde auch nicht der Ladendetektiv festgenommen :oops:
Grußi

Wolperdinger
Wolperdinger
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1022
Registriert: 20.08.2007 20:17

Re: Festnahme Ladendetektiv

Beitragvon guardian_bw » 29.04.2015 14:30

Äh, die leicht missverständliche Formulierung ist mir aber auch nicht aufgefallen :oops: :mrgreen:
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5468
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch


Zurück zu Pressenotizen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige