Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tai Shi - Qi Gong als zusatz!

Kampfsport und Selbstverteidigung

Tai Shi - Qi Gong als zusatz!

Beitragvon Try-star » 19.10.2010 19:36

Hey;

habe ne Zeit lang Tai Shi gemacht und neben bei Privattraining zu Hause, und muss sagen Tai Shi ist für jeden nur zu empfehlen.
Zwar nicht als Hauptkampf Art, aber als zusatz. Weil ich finde es hilft sehr, es gibt einen die Nötige Konzentration und ruhe in
Auseinandersetzungen. Und durch die gezielte Meditation und ruhe beim üben der Techniken, hilft es ein sehr. später genau und gezielt den Gegner außer Gefecht zusetzen. Jeder der jetzt darüber lachen sollte, kann ich nur sagen Probiert es mal aus, und verbindet es mit einen anderen Stil. Ihr werdet selbst merken, was das für Wunder bewirkt.

Videos und Anleitungen für zuhaue gibt es genug im Netz für Tai Shi.
Try-star
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2010 21:05
Wohnort: Bielefeld

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Tai Shi - Qi Gong als zusatz!

Beitragvon guardian_bw » 19.10.2010 19:39

Tai Chi - Qi Gong? Muss ich direkt mal meine Mutter fragen... die ist 65 und macht das jede Woche.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5468
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon peer » 19.10.2010 19:48

Der Kampfstil des Tai-Chi kann tatsächlich recht effektiv sein... allerdings glaube ich nicht, dass das für "Sicherheitsbedienstete" das Richtige ist.... :roll:
Morgenstund´hat Blei im Knie....
peer
Einsatzleiter
 
Beiträge: 442
Registriert: 26.04.2006 19:53

Beitragvon Try-star » 19.10.2010 22:56

klar, das es eine alleine nicht ausreicht, es muss schon in Verbindung mit ner andren Kampfsport Art verbunden werden.
Nur halt aus meiner Erfahrung und von anderen die Kampfsport machen im Secu Bereich. Gibt es schon viel unterscheide, die einem hauen einfach drauf ohne nach zu denken richtig. Oder werden nervös beim Kämpfen da sie ihre Aggressionen und Gewalt nicht im griff kriegen, während des Kampfes und Fehler machen. Und das soll halt oder eher wird halt durch Tai Shi verbessert, da da mehr die Techniken einer Kampfsportart mit Überlegung eingebracht wird. Um zu lernen nicht gleich nervös und Fehler zu machen bei den Techniken, sondern halt sie sauber und gewissenhaft auszuführen.
Try-star
Grünschnabel
 
Beiträge: 13
Registriert: 18.10.2010 21:05
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu Selbstverteidigung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige