Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausbildungsberichtheft

Alles über die Ausbildungsberufe

Ausbildungsberichtheft

Beitragvon chrisgcgs » 02.07.2014 05:51

Guten Morgen Treff-Mitglieder

Ich brauche mal ein paar Tipps zum Thema Ausbildungsberichtsheft. Ich will von niemand abschreiben, sondern möchte nur Tipps was ich besser machen könnte :) ,war nämlich meine erste Schicht und mein Kollege konnte mir nicht wirklich Tipps geben da er den Job nicht gelernt hat. Aber zurück zum Thema.
Ich habe folgendes reingeschrieben

Absicherung Public Viewing Fußball WM 2014 5STD
Kontrollgänge (Außenkontrolle, Treppenhauskontrolle) 4std
Türöffnungen für Lieferdienste 1Std
Bürotätigkeiten (Wachberichte, Kontrollberichte, Wachwechsel) 2std

Also was haltet ihr davon

Ich akzeptiere auch Kritik
chrisgcgs
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2014 05:16

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Ausbildungsberichtheft

Beitragvon Nemere » 02.07.2014 18:26

Als Prüfer bei der IHK würde mir das genügen.

Das Berichtsheft muß durch Deinen Ausbilder regelmässig durchgesehen werden, es sollte von ihm abgezeichnet werden, damit man erkennt das diese Überprüfung stattgefunden hat. (§ 4 Abs. 3 der Ausbildungsordnung Fachkraft Schutz und Sicherheit).
Bei der ersten Vorlage Deines Berichtshefts an Deinen Ausbilder solltest Du ihn fragen, ob Deine Form der Einträge für ihn in Ordnung ist, oder ob er andere Vorschläge hat.
Nemere
Einsatzleiter
 
Beiträge: 411
Registriert: 13.11.2006 17:43
Wohnort: Südbayern

Re: Ausbildungsberichtheft

Beitragvon chrisgcgs » 04.07.2014 00:26

Ich danke dir für die Informationen :)
chrisgcgs
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2014 05:16


Zurück zu Fachkraft / Servicekraft für Schutz und Sicherheit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige