Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aus FKSS

Hier landen die langweiligen, nervigen und sinnlosen Beiträge... :-)

Moderator: Moderatoren

gurken

Beitragvon lawman » 28.06.2008 19:52

wenns scho fuer ne bananenrepublik nicht reicht, dann vielleicht doch wenigstens fuer ne gurkenrepublik!

In den letzten 10 Jahren hab ich sachen erlebt, sowas gibbet nicht! Buerokratie! :oops: :evil: :twisted:
Zuletzt geändert von lawman am 29.06.2008 22:00, insgesamt 1-mal geändert.
lawman
Wachmann
 
Beiträge: 79
Registriert: 14.06.2008 20:21

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon Landgraf » 28.06.2008 22:34

Naja, wenigstens tun die Deutschen nicht so, als wäre Helgoland ausserhalb der deutschen Verfassung und bauen dort ein Internierungslager...
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon Werkschutzremmel » 29.06.2008 15:24

@Landgraf

Na, na nicht das du ein paar Leute auf eine super Idee bringst. :lol: :lol:
Agieren, nicht reagieren.
Werkschutzremmel
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 686
Registriert: 18.01.2008 10:03

Beitragvon lawman » 29.06.2008 22:04

Landgraf hat geschrieben:Naja, wenigstens tun die Deutschen nicht so, als wäre Helgoland ausserhalb der deutschen Verfassung und bauen dort ein Internierungslager...


erstens kannste dat nicht vergleichen, HL is immer noch Deutsch, der andere platz is in Cuba und wird offiziell von den Kubanern als Besetzung bezeichnet, auch wenn da ein Vertrag existiert!

zweitens, so ein Lager waer ja mal doch was neues und ich kann mir da echt nutzungsmoeglichkeiten fuer vorstellen!
lawman
Wachmann
 
Beiträge: 79
Registriert: 14.06.2008 20:21

Beitragvon Landgraf » 29.06.2008 22:19

Ich hoffe für dich, du stehst fest auf dem Boden der deutschen Verfassung.

Geil, stimmt ja, die Amis halten den Platz ja auch noch Völkerrechtswiedrig besetzt....also müssen wir halt Guernsey einnehmen für unser Camp Delta.

Die ganze Kiste ist noch bigotter als ich gerade angenommen hatte...und gegen die amerikanische Verfassung ebenso wie der Supreme Court ja bereits festgestellt hat....
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon Werkschutzremmel » 30.06.2008 08:36

@Lawman

Helgoland ist immer noch deutsch??? Na ich gehe mal davon aus, dass es auch so bleiben wird :lol: . Die Engländer waren so frustiert, dass sie die Insel erst wegbomben wollten und dann uns wiedergegeben haben.

Und Guantanamo ist eine Besetzung, nichts anderes. Die Vereinigten Staaten haben es in ihrer Geschichte schon immer geschafft ihre schmutzigen kleinen Affären aus ihrem eigenen Land rauszuhalten. Ach und nochetwas solche Lager sind weder etwas Neues, noch gibt es irgendeine sinnvolle Nutzungsmöglicheit, sie sind rechtswidrig (Im Sinne der Menschenrechte) und entsprechen der Willkür und dem Machtverständnis des Landes das diese Lager betreibt.


Gruß WR
Agieren, nicht reagieren.
Werkschutzremmel
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 686
Registriert: 18.01.2008 10:03

Beitragvon Wühlmaus » 30.06.2008 14:59

Werkschutzremmel hat geschrieben:Und Guantanamo ist eine Besetzung, nichts anderes. Die Vereinigten Staaten haben es in ihrer Geschichte schon immer geschafft ihre schmutzigen kleinen Affären aus ihrem eigenen Land rauszuhalten. Ach und nochetwas solche Lager sind weder etwas Neues, noch gibt es irgendeine sinnvolle Nutzungsmöglicheit, sie sind rechtswidrig (Im Sinne der Menschenrechte) und entsprechen der Willkür und dem Machtverständnis des Landes das diese Lager betreibt.


Gruß WR


na prima. antiamerikanismus in reinkultur. wollte nur bemerken, dass es euch nur erlaubt ist derartigen unsinn zu erzählen weil es die usa in dieser form gibt. wenn ich us soldat wäre , würden mir solche beiträge doch zu denken geben. als deutscher schäme ich mich für einen solchen beitrag.

ebenfalls gruß
Wühlmaus
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: 28.05.2008 22:47

Beitragvon Landgraf » 30.06.2008 16:12

Als Staatsbürger der BRD geniesse ich Meinungsfreiheit, meinetwegen auch wegen der US Regierung von 1945....

Diese Meinungsfreiheit nutze ich aber auch um die US Regierung von 2008 zu kritisieren.

Wenn ein US Soldat hier etwas zum Nachdenken findet sehe ich das übrigens durchaus als positiv.
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon rescue » 30.06.2008 16:26

Selbst die Amerikaner finden die Menschenrechtsverletzungen nicht OK. Als Angehöriger der US Streikräfte sage ich meine Meinung vieleicht nicht... aber ich denke schon, das es auch dort Kritiker gibt. Und wenn wir jetzt beim Thema wären... könnte man sagen das die Bombenteppiche 1944-45 nicht gegen das Miltär gingen, sondern ausdrücklich gegen die Zivilbevölkerung...

PS Danke an die Amerikaner die dafür gekämpft haben das wir eine freie Meinung haben dürfen und diese auch ohne Strafe äussern dürfen.
Gruß

Rescue

Jeden Tag verschwinden Rentner spurlos im Internet...Sie drücken immer "alt u. entfernen"
Benutzeravatar
rescue
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 884
Registriert: 05.04.2008 15:17
Wohnort: 8306

Beitragvon lawman » 30.06.2008 17:15

Landgraf hat geschrieben:Ich hoffe für dich, du stehst fest auf dem Boden der deutschen Verfassung.

Geil, stimmt ja, die Amis halten den Platz ja auch noch Völkerrechtswiedrig besetzt....also müssen wir halt Guernsey einnehmen für unser Camp Delta.

Die ganze Kiste ist noch bigotter als ich gerade angenommen hatte...und gegen die amerikanische Verfassung ebenso wie der Supreme Court ja bereits festgestellt hat....


na siehste, da kommen doch schonmal brauchbare ideen!
lawman
Wachmann
 
Beiträge: 79
Registriert: 14.06.2008 20:21

Beitragvon lawman » 30.06.2008 17:18

Werkschutzremmel hat geschrieben:@Lawman

Helgoland ist immer noch deutsch??? Na ich gehe mal davon aus, dass es auch so bleiben wird :lol: . Die Engländer waren so frustiert, dass sie die Insel erst wegbomben wollten und dann uns wiedergegeben haben.

Und Guantanamo ist eine Besetzung, nichts anderes. Die Vereinigten Staaten haben es in ihrer Geschichte schon immer geschafft ihre schmutzigen kleinen Affären aus ihrem eigenen Land rauszuhalten. Ach und nochetwas solche Lager sind weder etwas Neues, noch gibt es irgendeine sinnvolle Nutzungsmöglicheit, sie sind rechtswidrig (Im Sinne der Menschenrechte) und entsprechen der Willkür und dem Machtverständnis des Landes das diese Lager betreibt.


Gruß WR


joa, kann sich ja auch mal aendern!

mal zur weiterbildung:

Guantanamo Bay Naval Base is located on the shore of Guantánamo Bay at the southeastern end of Cuba and has been used by the United States Navy for more than a century. It is the oldest overseas U.S. Navy Base and the only one in a country with which the United States does not have diplomatic relations.[1] The United States controls the land on both sides of the southern part of Guantánamo Bay (Bahía de Guantánamo in Spanish) under a lease set up in the wake of the 1898 Spanish-American War. The lease was established in a 1903 agreement between the two governments, and its terms were modified in a 1934 treaty.[2][3] The current Cuban government considers the U.S. presence in Guantánamo to be an illegal occupation of the area, and argues that the Cuban-American Treaty, which established the lease in 1903, now violates article 52 of the 1969 Vienna Convention on the Law of Treaties.[4][5] However, Article 4 of the same document states that the Vienna Convention on the Law of Treaties shall not be retroactively applied to any treaties made before it.[6] The U.S. also argues that its right to the base have been reaffirmed by Cuba since the original treaty.
lawman
Wachmann
 
Beiträge: 79
Registriert: 14.06.2008 20:21

Beitragvon Landgraf » 30.06.2008 17:29

Solltest du der Meinung sein, dass ich hier scherze spielst du gleich nicht mehr mit.

1 Verwarnung
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Meinungsfreiheit????

Beitragvon lawman » 30.06.2008 17:39

@landgraf: mal die eigene medizin schlucken, auch wenns bitter ist:

Landgraf hat geschrieben:Als Staatsbürger der BRD geniesse ich Meinungsfreiheit, meinetwegen auch wegen der US Regierung von 1945....


gilt wohl hier im forum nicht fuer alle, oder wie jetzt?
lawman
Wachmann
 
Beiträge: 79
Registriert: 14.06.2008 20:21

Beitragvon Landgraf » 30.06.2008 17:42

Da du das GG nicht ausreichend kennst solltest du dir den Artikel mal zu Gemüte führen.

Ansonste schaust du dir einfach nochmal die Forenregeln an, ein Forum ist keine Demokratie.

Debatte hierüber gern per PN hier nicht.
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon Dwight » 30.06.2008 17:43

Ja bitte. Und löscht mal den ganzen OT-Spam raus, damit man hier wieder normal weiter über das Thema diskutieren kann.
Dwight
 

Nächste

Zurück zu Mülleimer / Kindergarten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige