Anzeige
Anzeige
Anzeige

Polizeikalender verboten

Forum für Polizei, BPol, Zoll - Erfahrungsaustausch

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Polizeikalender verboten

Beitragvon Spielverderber » 29.02.2012 11:29

You will never understand what this life means to me
Spielverderber
Einsatzleiter
 
Beiträge: 419
Registriert: 12.10.2009 21:31
Wohnort: Hamburg

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon SecurForce » 29.02.2012 13:08

Deutschland ist sowas von krank... wie weit soll das mit den Maulkörben denn noch gehen?

Das man Deutsche im Ausland immer noch als "Nazis" beschimpft ist ok?

Von dort hört man nichts...

Hier zerreisst man sich wieder mal selbst wegen ein paar Karikaturen.... weia
Einmal mit Profis arbeiten...
Benutzeravatar
SecurForce
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 654
Registriert: 01.11.2007 12:51

Beitragvon guardian_bw » 29.02.2012 18:45

Man kann es auch anders sehen:

Die Landespolizei Bayern scheint offensichtlich wunderbar zu laufen, wenn die "Oberen" sich Gedanken über solche Dinge machen können... 8)
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon stinkefuchs » 29.02.2012 18:57

Ist das nicht überall so?

Fix mal ein paar Schnellschüsse rausgehauen, dann kann es auch keine Diskussionen geben...

Traurig finde ich, dass gerade die Leute, die laut rumquaken, keine Erfahrung haben, was draußen auf der Straße wirklich los ist.

Die Bilder spiegeln die Realität und keinen Rassismus, aber das ist ja egal.
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4588
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Beitragvon Wolperdinger » 02.03.2012 00:32

Hmmm ... schön und gut.

Andererseits werden von genau den Polizisten Prozesse wegen Beleidigung geführt, wenn man sie nur Duzt. Wenn man selbst empfindlich ist, sollte man vieleicht auch etwas vorsichtiger sein mit dem, was man veröffentlicht. Realität hin oder her.

Da ich im Übrigen die Rosenheim-Problematik auch von meinem Münchner Revier bestätigen kann, mag ich von "Rund laufen" auch nicht reden. Hierzu empfehle ich auch
Gerda Maibach,

Ich persönlich sehe im Kalender auch nichts Anstössiges, ist halt ne Karikatur. Und so viel Humor sollte man schon haben. Ich sehe die Sache jedoch sehr differenziert.
Grußi

Wolperdinger
Wolperdinger
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1056
Registriert: 20.08.2007 20:17

Beitragvon guardian_bw » 02.03.2012 14:56

Wolperdinger hat geschrieben:Da ich im Übrigen die Rosenheim-Problematik auch von meinem Münchner Revier bestätigen kann, mag ich von "Rund laufen" auch nicht reden. Hierzu empfehle ich auch
Gerda Maibach,


Sag ich doch im Grunde mit dem, was ich geschrieben hab. Auch die Bayern haben wichtigere Dinge, die sie zu erledigen haben bevor man sich an solche vergleichsweise nichtigen Sachen heranmacht.

Ansonsten bleibt eben tatsächlich der Eindruck, dass soweit alles rund läuft, wenn man sich um derartige Dinge kümmern kann.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch


Zurück zu Polizei-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige