Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vorbestrafte Polizistin

Forum für Polizei, BPol, Zoll - Erfahrungsaustausch

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Vorbestrafte Polizistin

Beitragvon Spielverderber » 18.10.2013 14:52

Mit einer derartigen Verurteilung ist man doch vorbestraft (Eintrag im polizeilichen FZ) und dürfte wohl noch nichtmal für einen Sicherheitsdienst arbeiten.

Und bei der Polizei ist eine Versetzung in den Innendienst möglich ?
Wundert mich nur gerade etwas.

http://www.nordbayern.de/region/nuernbe ... -1.3225065
You will never understand what this life means to me
Spielverderber
Einsatzleiter
 
Beiträge: 419
Registriert: 12.10.2009 21:31
Wohnort: Hamburg

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Vorbestrafte Polizistin

Beitragvon stinkefuchs » 18.10.2013 15:57

Entfernung aus dem Dienst ist nicht so einfach. Der Gesetzgeber sieht hier ein Strafmaß von einem Jahr vor, dass zur Entlassung notwendig ist.
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4585
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Vorbestrafte Polizistin

Beitragvon Berliner » 18.10.2013 15:59

Eine relativ geringe Strafe und sie bleibt Beamtin.
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2700
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin


Zurück zu Polizei-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige