Anzeige
Anzeige
Anzeige

Auswahlverfahren beim Ordnungsamt

Forum für Polizei, BPol, Zoll - Erfahrungsaustausch

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Auswahlverfahren beim Ordnungsamt

Beitragvon widdi » 13.02.2008 20:26

Hallo zusammen,

mein Bruder hat die Einladung zur 1. Stufe des Auswahlverfahrens beim Ordnungsamt Düsseldorf bekommen. Kann mir jemand Tipps geben was dort verlangt wird??? Ist jemand vielleicht dort, oder bei einem anderem Ordnungsamt beschäftigt und kann etwas dazu sagen. Ich danke euch im voraus.

Gruß widdi
widdi
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.12.2007 19:23
Wohnort: Essen

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon Wolfman » 13.02.2008 20:36

Warum hast du die Frage 2mal :?:
Einmal hier und einmal hierhttp://www.securitytreff.de/viewtopic.php?t=6185 :roll:
Semper fidelis
Wo Wir sind,herrscht Chaos,aber wir können nicht überall sein.
Benutzeravatar
Wolfman
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1010
Registriert: 04.08.2007 00:32
Wohnort: Im Hesseländche

Beitragvon Faultier » 13.02.2008 21:17

@ Geklärt!
Hier geht es weiter.
mfg. Faulpelz
Benutzeravatar
Faultier
Forums-Folivora
 
Beiträge: 3732
Registriert: 11.08.2006 09:13
Wohnort: bei Oma

Beitragvon Anna28 » 14.04.2008 19:49

...Meine Bewerbung liegt bei Denen auch auf dem Tisch.

Ich hab noch kein Bescheid :?

Die Stellenausschreibung war sehr lange geschaltet, es haben sich sicher Unmengen dort beworben....
Benutzeravatar
Anna28
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008 18:38
Wohnort: NRW

Re: Auswahlverfahren beim Ordnungsamt

Beitragvon Anna28 » 05.05.2008 08:39

widdi hat geschrieben:Hallo zusammen,

mein Bruder hat die Einladung zur 1. Stufe des Auswahlverfahrens beim Ordnungsamt Düsseldorf bekommen. Kann mir jemand Tipps geben was dort verlangt wird??? Ist jemand vielleicht dort, oder bei einem anderem Ordnungsamt beschäftigt und kann etwas dazu sagen. Ich danke euch im voraus.

Gruß widdi


hey widdi

wie ist das auswahlverfahren gelaufen?

bin am dienstag zum ersten test geladen. bitte drückt mir die daumen!!
Benutzeravatar
Anna28
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008 18:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Farkas » 06.05.2008 19:31

bin am donnerstag zum dritten test (vorstellung + rollenspieltest) geladen. da ich grad auf der arbeit hänge, kann ich nit viel schreiben. berichte morgen früh von den ersten beiden tests :wink:
Benutzeravatar
Farkas
Objektleiter
 
Beiträge: 229
Registriert: 21.01.2007 13:57
Wohnort: NRW

Beitragvon Anna28 » 07.05.2008 12:27

ich hab den ersten test hinter mich gebracht. es wurden zwei fragen gestellt zum thema ordnungsamt und innerhalb einer stunde hatte man zeit, diese zu beantworten.

da die stellenanzeige der stadt düsseldorf über wochen geschaltet war, weiß ich nicht, wie sie den ganzen bewerbungen überhaupt gerecht werden können.

ich weiß zwar was ich kann und was nicht, aber wie soll man bei hunderten von bewerbungen aus der masse stechen?

da kann sich jeder seine chancen ausmalen....
Benutzeravatar
Anna28
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008 18:38
Wohnort: NRW

Beitragvon rescue » 07.05.2008 12:32

Du weisst nicht wieviele Stellen zu besetzen sind... und auch nicht wieviele sich beworben haben...

Wenn es aber viele Bewerber bei wenigen Stellen waren... müsst Du schon herausgestochen haben da Du eine Einladung zu Test hattest :wink:
Gruß

Rescue

Jeden Tag verschwinden Rentner spurlos im Internet...Sie drücken immer "alt u. entfernen"
Benutzeravatar
rescue
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 884
Registriert: 05.04.2008 15:17
Wohnort: 8306

Beitragvon Farkas » 09.05.2008 14:06

so denn:

test 1:
2 fragen die innerhalb 60minuten handschriftlich beantwortet werden müssen. dabei geht es um ausdrucksfähigkeit. fragen können im pro/contra stil beantwortet werden.
(frage beispiel: was halten sie von selbstjustiz)

test 2:
mir wurde ein film gezeigt mit einer situation. zu dieser situation sollte ein bericht verfasst werden. ausdrucksfährigkeit, präzision

test 3:
vorstellungsgespräch + rollenspiel
beim rollenspiel kommt eine typische situation und ihr müsst darauf reagieren. man hat 15min zeit, sich vorzubereiten (situation lesen, notizen machen)

so...ich sollte heute bescheid kriegen. geht leider nur AB an. mal abwarten

achso:
bewerber wohl an die 1.500, stellen 30
Benutzeravatar
Farkas
Objektleiter
 
Beiträge: 229
Registriert: 21.01.2007 13:57
Wohnort: NRW

Beitragvon rescue » 09.05.2008 14:10

Farkas hat geschrieben:bewerber wohl an die 1.500, stellen 30


DIe sind aber nicht alle eingeladen worden? Wie gesagt.. den 1.Schritt... 2. oder 3. Schritt hast Du schon geschafft.
Gruß

Rescue

Jeden Tag verschwinden Rentner spurlos im Internet...Sie drücken immer "alt u. entfernen"
Benutzeravatar
rescue
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 884
Registriert: 05.04.2008 15:17
Wohnort: 8306

Beitragvon Farkas » 09.05.2008 19:59

ich hab alle 3 schritte hinter mir. jetzt nur noch zu- oder absage von denen.
ich sollte heute da anrufen und hab den ganzen tag keinen erreicht :evil:
sogar aufm diensthandy keinen (hab gestern karte gekriegt).
ärgert mich grad ein bisl
Benutzeravatar
Farkas
Objektleiter
 
Beiträge: 229
Registriert: 21.01.2007 13:57
Wohnort: NRW

Beitragvon Anna28 » 14.05.2008 15:50

Farkas hat geschrieben:ich hab alle 3 schritte hinter mir. jetzt nur noch zu- oder absage von denen.
ich sollte heute da anrufen und hab den ganzen tag keinen erreicht :evil:
sogar aufm diensthandy keinen (hab gestern karte gekriegt).
ärgert mich grad ein bisl


kann ich verstehen. aber wehe, man selbst verpasst einen termin :roll:

ich male mir nicht viele chancen aus. 1500 bewerber auf 30 stellen?? das ist ja wohl ein witz :?
Benutzeravatar
Anna28
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008 18:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Landgraf » 14.05.2008 15:51

50 Bewerber auf eine Stelle ist nicht viel....
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon Anna28 » 14.05.2008 18:53

@farkas

wie siehts aus?? haste die stelle??

ich muss wohl noch einige wochen auf antwort warten :?
Benutzeravatar
Anna28
Grünschnabel
 
Beiträge: 16
Registriert: 14.04.2008 18:38
Wohnort: NRW

Beitragvon Farkas » 24.05.2008 15:27

jep, ich hab die zusage. personalbogen und vorvertrag liegen seit ner woche hier rum. ich hadere noch etwas :(

bin mir grad ziemlich unsicher, ob ich den job auch tatsächlich will. liegt vielleicht ein bisl daran, dass frühdienste zugtechnisch machbar sind, ich aber bei spätdiensten nicht mehr nach hause käme.
desweiteren sind da noch andere kleinigkeiten die mich etwas zweifeln lassen :?

tja, so kanns gehen. 6 monate gehofft und gebangt und gebetet. dann kommt die zusage und ich bin mir nicht mehr so sicher.
auf der einen seite sehe ich den interessanten und vor allem sicheren job.
und auf der seite sehe ich diverse einschnitte in meinem leben (auf die ich nicht näher eingehen möchte).
ich war mir ziemlich sicher, den job unbedingt zu wollen...dann kam das vorstellungsgespräch, ich fuhr nach hause und 2 tage danach sagte ich mir "ne, dat machste nicht!".
jetzt hab ich die unterlagen hier liegen und bin hin und her gerissen. die bewerbungsrücknahme habe ich schon geschrieben. liegt seit ein paar tagen hier rum. brauch ich nur abschicken.
ich überlege noch...ist echt schwer. ich weiss es einfach im moment nicht :(
Benutzeravatar
Farkas
Objektleiter
 
Beiträge: 229
Registriert: 21.01.2007 13:57
Wohnort: NRW

Nächste

Zurück zu Polizei-Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige