Anzeige
Anzeige
Anzeige

Prosegur Potsdam streikt!

Branchennews, Fragen und Antworten und mehr..

Moderator: Moderatoren

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon Tom511 » 05.05.2015 16:22

:wink: Entschuldige bitte. Dies habe ich vergessen zu erwähnen
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1632
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon dirkullli » 05.05.2015 17:52

Nein -drago- ich bin glücklicherweise kein MA dieser NL, einen Firmentarifvertrag gibt auch nicht, sonst würde sich ja die ganze Firma pochen, und ob sich andere Unternehmen gerade PS-MA an Land angeln ist auch sehr fraglich. Das der HTV 14 Jahre alt ist, verbreitet die GW selber.
dirkullli
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 31.10.2008 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon drago » 05.05.2015 18:21

Der TV der GWT Branche ist ein Mindestlohntarifvertag und gilt daher für alle ausser denen die einen Firmentarifvertrag haben.
Ich bin wie bin, die einen kennen mich, die anderen können mich....
drago
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 938
Registriert: 16.10.2006 20:44

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon drago » 05.05.2015 18:34

Ach dirkulli du hast es offenbar immer noch nicht verstanden, wes gibt einen Fitmentarifvertrag n u r für diese eine NL, jetzt verstanden?
Ich bin wie bin, die einen kennen mich, die anderen können mich....
drago
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 938
Registriert: 16.10.2006 20:44

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon dirkullli » 05.05.2015 18:41

Junge, Junge , und hast du noch immer nicht kapiert das es dann ein HAUSTARIFVERTRAG ist ?? Ein Firmentarifvertrag gilt für eine ganze Firma (zwar selten vertreten, kann es aber geben), und ein HTV regional z.B. für eine Filiale oder Niederlassung oder, oder. Wie war das mit " wenn man keine Ahnung hat, einfach mal FRESSE halten ?
dirkullli
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 31.10.2008 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon drago » 05.05.2015 19:40

Ich sag es jetzt noch mal, das Ding heisst Firmentarifvertrag, Firmentarifverträge können für ganze Firmen oder einzelne Teile der Firma abgeschlossen werden. Deshalb ändert sich aber die Bezeichnung Firmentarifvertrag nicht.
Ich bin wie bin, die einen kennen mich, die anderen können mich....
drago
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 938
Registriert: 16.10.2006 20:44

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon dirkullli » 05.05.2015 19:49

Ist zwar ein riesen Quatsch, aber mach mal. Noch ein bisschen aufblasen und dann heisst das Ding "globaler Konzerntarifvertrag " . Voll am Thema vorbei, aber wenn es dir Freude macht alles zu verdrehen ist es auch in Ordnung. Aber verbessere nicht ständig die Anderen, wenn du selber nicht weisst was du schreibst.
dirkullli
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 31.10.2008 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon dirkullli » 05.05.2015 19:56

So, genug nun, ich möchte ordentlich diskutieren und die Meinungen der anderen Kollegen erfahren. Beleidigungen und Wortglauberei bringen nichts. Jeder hat seine Meinung und seine Einstellung zu bestimmten Themen und die sollte er frei äußern dürfen.
dirkullli
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 31.10.2008 15:35
Wohnort: Bayern

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon guardian_bw » 05.05.2015 20:34

Jungs, Ihr habt beide Unrecht.
Die Begriffe Haustarifvertrag und Firmentarifvertrag bedeuten inhaltlich das Gleiche, da gibt es keine wesentlichen Unterschiede.

Beide Begriffe können sowohl für Tarifverträge, die für einen ganzen Konzern gelten verwendet werden, als auch für einen TV, der nur für einen bestimmten Teil bzw. Standort eines Unternehmens gelten soll.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5455
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon drago » 05.05.2015 21:37

Das ändert aber nichts an der Tatsache das sich dirkulli hier über etwas aufregt dessen Hintergrund er offensichtlich nicht richtig kennt. Die Kollegen in Potsdam wollen nun mal ihren Firmentarifvertrag behalten und nicht in den Flächentarifvertrag integriert werden. Über das warum und wieso muss man sich mit den Betroffenen unterhalten und hier nicht irgendwelcher Vermutungen äussern oder Glaskugelguckerei betreiben.
Ich bin wie bin, die einen kennen mich, die anderen können mich....
drago
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 938
Registriert: 16.10.2006 20:44

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon Tom511 » 06.05.2015 09:30

Den ersten Kunden geht das Geld aus:

Die Bank ist blank:
http://www.rbb-online.de/wirtschaft/bei ... tomat.html
Erste Discounter nur noch mit EC-Kartenzahlung:
http://www.morgenpost.de/berlin/article ... lgeld.html

Da sieht man, wie einfach es ist der Gesellschaft den Hahn abzudrehen.
Bahn + ein GWT-Unternehmen und alle glauben an das Ende der Welt :mrgreen:

Was wäre nur wenn Strom / Gas / Wasser ausfallen würde :lol:

Es wird ja oft diskutiert, ob ein Streik das Mittel zum Zweck ist.
Glaubt ihr, dass ein Streik die nötige Maßnahme zum Erfolg ist?
Und gäbe es nicht andere Möglichkeiten?

Und kennt jemand die aktuellen Kondition in Potsdam?
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1632
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon KampfKraut » 06.05.2015 15:15

Mensch Tom das habe ich doch schon gepostet gehabt :D :wink:
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 472
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon Tom511 » 06.05.2015 16:06

Deinem Beitrag kann ich nur entnehmen, was sie wollen.
Meine Frage zielt darauf ab, was sie aktuell haben :mrgreen:
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1632
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon KampfKraut » 07.05.2015 10:39

OK auch wieder wahr :D
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 472
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Prosegur Potsdam streikt!

Beitragvon Tom511 » 07.05.2015 20:28

Hier ein neuer Bericht;
http://www.bz-berlin.de/berlin/prosegur ... geld-knapp

Aktuell also 10,92€.
Kennt jemand die Zuschläge?
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1632
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

VorherigeNächste

Zurück zu Geld- und Werttransport

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige