Anzeige
Anzeige
Anzeige

Waffensachkunde für Bewacher

Schusswaffen, Waffensachkunde, Schießstände, Waffenschein, ...

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Waffensachkunde für Bewacher

Beitragvon angelo merte » 08.02.2018 19:22

hallo, bräuchte mal ne info bezüglich der waffensachkunde. ich habe seit längerem die waffensachkunde für sportschützen und wollte wissen wo man die sachkunde für bewacher machen kann und man sowas in der regelt privat im vorfeld macht oder über den arbeitgeber im rahmen einer einstellung??
angelo merte
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 19.12.2017 13:38

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Waffensachkunde für Bewacher

Beitragvon Fump » 09.02.2018 11:52

Moin, kannst du privat im Vorfeld machen, einige AGs machen es auch im Rahmen der Einstellung, je nach dem wie hoch der Druck ist.

https://goo.gl/AZUzLz hier eine Googleauswahl hinsichtlich Anbieter und Infos
Fump
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 868
Registriert: 13.02.2009 09:56

Re: Waffensachkunde für Bewacher

Beitragvon Peter S. » 10.02.2018 05:34

Machen kann man die praktisch bundesweit, mit stark schwankender Qualität.
Peter S.
Objektleiter
 
Beiträge: 281
Registriert: 29.07.2011 13:09

Re: Waffensachkunde für Bewacher

Beitragvon D_R » 11.02.2018 12:36

Also ich würde schon sagen, dass es ein Pluspunkt bei der Einstellung ist, wenn ein Bewerber bereits die Waffensachkunde hat. Was kostet die Momentan? 300-400€?

Peter S. hat geschrieben:Machen kann man die praktisch bundesweit, mit stark schwankender Qualität.


Leider ist es tatsächlich so. Es gibt Kurse für Sportschützen, die auch noch einen Bewachungs-Teil dabei haben. Ein Sportschütze wird dir aber nichts Bewachungsrelevantes beibringen können, da er eben Fachfremd ist.

Es gab (oder gibt) immer noch Kurse, die vor allem durch Kunden der Arbeitsagentur belegt werden. Dann sitzt du da 3-4 Tage in einem Raum mit Leuten, die sich für nichts interessieren und dort nur die Zeit absitzen. In so einem Kurs würde ich aber keinen Praxis-Teil machen wollen ;)

Frage mal etwas herum, dann findest du schon jemanden, der einen guten Kurs anbietet.
Liberté, Égalité, Brutalité
D_R
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 658
Registriert: 26.03.2014 18:53


Zurück zu Waffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige