Anzeige
Anzeige
Anzeige

Erfahrungen mit Waffen und Kalibern

Schusswaffen, Waffensachkunde, Schießstände, Waffenschein, ...

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Re: Erfahrungen mit Waffen und Kalibern

Beitragvon SecurServe » 09.03.2013 09:03

Mal ehrlich, Waffe hin oder her, was nutzt mir ne super Waffe und das Holster oder meine Technik ist Mist. Welche Holster nutzt Ihr und welche taugen aus Eurer Sicht nichts? Ich habe komplett auf Sickinger Yaqui umgestellt. Aus meiner Sicht das Beste und für so gut wie jede Waffe zu bekommen.

Ich hoffe das ist nicht sehr "Offtopic"?
SecurServe
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.02.2013 08:03
Wohnort: Langgöns

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Erfahrungen mit Waffen und Kalibern

Beitragvon Wicko » 09.04.2013 01:08

Holster hab ich diverse, für diverse Einsatzgebiete, je nach dem was mit am besten erscheint.
Besonders gern nutze ich ein Einfaches Safari Nylonholster, das passt sich wunderbar an den Körper an
und hält die Waffe sicher und unauffällig.

Ja, ich hör sie alle Schreien........................

Aber im Alltag beim Verdeckten Führen, und das mache ich fast jeden Tag, ist es einfach sehr angenehm zu Tragen und fällt auch unter leichter Kleidung nicht auf.

Als "Gegengewicht für die Wirbelsäule, oder wenn es mal länger dauert, auf der gegenüberliegenden seite 2 Res.-Magazine.
Der Zahn der Zeit, der schon so manche Träne getrocknet hat, wird auch über diese Wunde Gras wachsen lassen.
Wicko
Wachmann
 
Beiträge: 77
Registriert: 15.04.2009 07:24
Wohnort: Bispingen bei Soltau

Re: Erfahrungen mit Waffen und Kalibern

Beitragvon SecurServe » 10.04.2013 09:49

Sickinger "Yaqui " ist für mich die beste Wahl. Günstig, gut zu tragen und praktisch.
SecurServe
Grünschnabel
 
Beiträge: 46
Registriert: 18.02.2013 08:03
Wohnort: Langgöns

Vorherige

Zurück zu Waffen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige