Anzeige
Anzeige
Anzeige

Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Schusswaffen, Waffensachkunde, Schießstände, Waffenschein, ...

Moderatoren: stinkefuchs, guardian_bw

Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon mbraun » 22.04.2013 18:50

Hallo Leute,

nachdem die Sachkundeprüfung im Bewachungsgewerbe durch ist, möchte ich so langsam aber sicher mal das Thema Waffenschein oder WBK angehen. Ich brauche ja eine WSK3 für beides. Eine Ausbildung wird bei mir vor Ort als 10-Tages Kurs für 700€ inkl. Prüfung angeboten. Es ist noch in Ordnung, auch vom Preis.

Allerdings hatte ich noch nie eine scharfe "reale" Waffe in der Hand. Ich hab mein Glück mal im Schützenverein versucht. Als ich ehrlich war und mein Anliegen geäußert habe, wurde ich aus zweien rausgeworfen (trotz meines freundlichen Auftretens) und als ich mein Anliegen verschwiegen habe, wurde mir eine Sportpistole in die Hand gedrückt, so ein Ding mit einem angeblich ergonomischen Griff und gefühlt unendlich langem Lauf.

Ich denke mal, dass ein Ort, wo ich mal ein paar Schüsse abgeben könnte, z.B. der Ort ist, wo die Schusswaffenträger tatsächlich trainieren. Nur wo ist das? Hier im Forum wurde mal der Tipp gegeben, mal einen solchen Waffenträger anzusprechen und ihn mal zu fragen. Nur sehe ich die Leute immer seltener und seltener und wenn, dann sind sie mit einem Werttransport beschäftigt und füllen gerade z.B. einen Geldautomaten auf. Da mag ich die Leute auch nicht wirklich ansprechen und stören.

Habt ihr da evtl. mal einen Tipp für mich?
PS: Ich komme aus Karlsruhe
mbraun
Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2013 16:31

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon SecurForce » 22.04.2013 19:12

Klingt so ein wenig nach... "Waffenbeschaffungsprogramm".

Wozu brauchst du denn eine Waffe?
Einmal mit Profis arbeiten...
Benutzeravatar
SecurForce
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 654
Registriert: 01.11.2007 12:51

Re: Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon mbraun » 22.04.2013 19:34

SecurForce hat geschrieben:Wozu brauchst du denn eine Waffe?


Zu meinen Kunden (im IT- und Sicherheitssystem Umfeld) gehören unter anderem auch ein paar Forschungsinstitute und andere Werke. Aufgrund der Brisanz sind dort Sicherheitsmitarbeiter mit Schusswaffen unterwegs. Nur möchte ich, dass ich derjenige bin, der die Rechnungen für die Bewachungstätigkeit ausstellt und nicht irgendeine andere Firma. Deshalb möchte ich langsam aber sicher auch das Thema Waffen angehen.
mbraun
Newbie
 
Beiträge: 8
Registriert: 09.03.2013 16:31

Re: Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon guardian_bw » 22.04.2013 20:09

Waffen...

So bescheiden wie unsere Rechtslage dazu ist, brauchst du für die Waffensachkunde tatsächlich nichts weiter als einen entsprechenden Kurs und die Prüfung dazu.
Als Waffenträger im Bewachungsgewerbe sind dazu im Kurs mindestens mindestens 24 Vollzeitstunden Unterricht gefordert - mehr nicht.

Eine darüber hinausgehende Erfahrung mit Waffen wäre zwar wünschenswert, aber eben rechtlich nicht gefordert.
Du kannst Dir also irgendeine anerkannte Schule suchen (einige Anbieter gibt es auch hier im Forum, darunter auch durchaus empfehlenswerte) und dort die Mindestschulung absolvieren und die Prüfung dann ablegen.

Damit hast Du aber noch lange keine Erlaubnis der Behörde, Waffen zu besitzen geschweige denn zu führen.
Dazu gehört dann (neben einigen anderen Dingen) schon noch das Bedürfnis, und daran haben sich schon so manche "Möchtegerns" (nicht böse gemeint) die Zähne ausgebissen. Manche Behörde ist da mehr als pingelig, und das Ganze entwickelt sich dann zu einem Teufelskreis: Ohne entsprechende Aufträge kein Bedürfnis, ohne waffenrechtliche Erlaubnis keine entsprechende Aufträge...


Achso, wenn du zunächst einfach nur mal schiessen möchtest, um das "Gefühl" kennenzulernen: Es gibt im Bundesgebiet einige gewerbliche Schiessstände. Da kann jedermann mal unverbindlich schiessen, auch ohne Vorbildung.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5484
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Re: Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon SecurForce » 22.04.2013 20:29

In Karlsruhe hätte ich einen Kontakt.

Bei Interesse gerne per PN.
Einmal mit Profis arbeiten...
Benutzeravatar
SecurForce
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 654
Registriert: 01.11.2007 12:51

Re: Wie ist der Weg zu einer / mehreren Waffen?

Beitragvon guardian_bw » 23.04.2013 16:34

Jungs, nicht böse sein: Ich hab eure Unterhaltung abgeteilt und in den Smalltalk verschoben.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5484
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch


Zurück zu Waffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige