Anzeige
Anzeige
Anzeige

Zusatzstudium Sicherheitsmanagement bezahlen lassen

Hier geht es um das Thema Entlohnung, Zuschläge, Arbeitsverträge usw.

Moderatoren: guardian_bw, Moderatoren

Zusatzstudium Sicherheitsmanagement bezahlen lassen

Beitragvon Gilbatron » 01.08.2015 05:05

Hallo zusammen,

Ich "arbeite" aktuell neben dem Studium nachts fleißig an der Pforte. Der Bachelor nähert sich dem Ende und es geht um die Auswahl des Masters.

Eine Uni in der Nähe bietet seit kurzem das Ergänzungsfach Sicherheitsmanagement an. Da bin ich direkt hellhörig geworden. Da lässt sich doch etwas machen.

Mein Plan: Ich lasse mich von Cheffe dafür bezahlen das zu studieren. Cheffe darf im Gegensatz mit mir angeben und ich setze meine Kenntnisse zum Wohle des Betriebs ein, bla bla. Cheffe legt an sich sehr viel Wert darauf professioneller zu sein als die Konkurrenz (umfangreiche Zertifizierungen, keine Schlägertruppe, echte Aus- und Weiterbildung im Betrieb...), zeigt sich auch deutlich positiv in der Auftragslage.

Die Prüfung zur Fachkraft wollte ich soon(tm) auch als Externer Prüfling ablehnen, Kosten übernimmt die Firma komplett.

Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher dass sich da was machen lässt.

Genaue Infos über die Inhalte des Studiengangs finden sich hier:
http://www.uni-siegen.de/phil/studium/d ... gement.pdf

Seht ihr da realistische Chancen nach mehr Geld zu fragen ? Bin aktuell Pförtner für 9.35, mir schwebt die Einstufung als Pförtner+ für 10.53 vor.
Gilbatron
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.08.2015 04:43

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Zusatzstudium Sicherheitsmanagement bezahlen lassen

Beitragvon hmoerser » 01.08.2015 15:59

Es ist ziemlich blauäugig, zu denken man erhält mehr Geld. Entscheidend ist, ob der Auftraggeber den "Mehrwert" bezahlt und damit Dein Chef Dich dadurch besser bezahlen kann. Wenn der Auftraggeber nicht mehr
bezahlt wirst auch Du nicht mehr bekommen.

Fragen kann man natürlich immer.

Langfristig bringt eine gute Ausbildung/Fortbildung immer etwas. Man sollte es langfristig sehen und

zusätzlich vielfältige Berufserfahrung sammeln.
hmoerser
Objektleiter
 
Beiträge: 248
Registriert: 17.10.2006 10:38

Re: Zusatzstudium Sicherheitsmanagement bezahlen lassen

Beitragvon guardian_bw » 02.08.2015 09:29

Gilbatron hat geschrieben:Seht ihr da realistische Chancen nach mehr Geld zu fragen ? Bin aktuell Pförtner für 9.35, mir schwebt die Einstufung als Pförtner+ für 10.53 vor.


Für 1,18 Euro mehr pro Stunde lohnt sich so etwas eher weniger.

Davon abgesehen: Dieses Studium ist weniger für den operativen Dienst "an der Front" geeignet und gedacht (erkennt man schon alleine daran, dass ein solcher Abschluss noch nicht einmal die einfache Unterrichtung nach 34a GewO ersetzt), es geht dabei - wie der Name schon sagt - eher um das Management.

Für den operativen Dienst gibt es andere Aus-, Fort- oder Weiterbildungen. Für den Anfang wäre die Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft nicht schlecht, damit kannst Du auch bereits mehr Geld bekommen - eine entsprechende Stelle natürlich vorausgesetzt. Sprich: Der Auftraggeber muss eine solche Kraft auch bestellen und bezahlen.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5455
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch


Zurück zu Tarife, Lohn, etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige