Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Tarifverträge

Hier geht es um das Thema Entlohnung, Zuschläge, Arbeitsverträge usw.

Moderatoren: guardian_bw, Moderatoren

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Tom511 » 16.07.2014 09:13

Hey,

ich habe gerade keinen Zugriff auf den Tarifvertrag in Hessen. Aber im Grunde genommen kann er die "freiwillige" Zulage jederzeit verrechnen bzw. das ist in vielen so, einfach mit der Lohnerhöhung verrechnen. Es kommt hier natürlich auch auf den Arbeitsvertrag an und was dort geregelt ist.

In Berlin ist es folgendermaßen im TV geregelt:
Neben dem Stundenlohn sind folgende Feiertags-, Sonntags- und Nachtzuschläge auf die tariflichen Stundenlöhne nach § 3 zu zahlen:
Nachtzuschlag:
10 %
Sonntagszuschlag:
25 %
Feiertagszuschlag:
50 %
Als Nachtarbeit gilt die Arbeit in der Zeit von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr.
Als Sonntagsarbeit gilt die Arbeit an Sonntagen in der Zeit von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr.
Als Feiertagsarbeit gilt die Arbeit an gesetzlichen Feiertagen sowie am Oster- und Pfingstsonntag in der Zeit von 00:00 Uhr bis 24:00 Uhr sowie am 24.12. und 31.12. von 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr.
Beim Zusammenfallen mehrerer Zuschläge ist jeweils nur der höchste zu zahlen. Ausgenommen davon ist der Nachtzuschlag.

Daher muss er dir auf jeden Fall den Nachtzuschlag bezahlen.

Hast du denn schon das Gespräch mit dem Vorgesetzten gesucht? Vielleicht ist dort nur ein Fehler in der Buchhaltung passiert. Sind andere Kollegen auch betroffen?
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1631
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Egon321 » 17.07.2014 19:59

Hallo, danke für die Antwort... Also in meiner Abrechnung ist der Nachtzuschlag angegeben nur wird der eben mit der freiwilligen Zulage verrechnet d.H. ich verdiene genauso viel wie im Tagdienst! Das Gespräch habe ich gesucht und mir wurde nur gesagt das ich nicht mehr verdienen darf als alle andere hier! Was so nicht stimmt da die anderen 34 a MA statt 12 % die 25 % bekommen und das on top nicht wie bei mir!
Egon321
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.07.2014 03:22

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon guardian_bw » 17.07.2014 20:23

Hier in diesem Thread ist nicht der richtige Platz für eine solche Diskussion.
Wenn ich mal Zeit übrig habe, trenne ich das hier ab.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5455
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Tom511 » 18.07.2014 10:05

Egon321 hat geschrieben: 12 % die 25 %


Was ist mit den 25 % gemeint? Objektzulage? Nachtzuschlag?

1. Setz einen Brief an die Leitung deiner Firma auf. Schön sachlich korrekt und schildere dein Anliegen mit Kopien der Lohnabrechnung mit Hinweis, das lt. Tarifvertrag du den Grundlohn + Nachtzuschlag /Arbeitsvertrag bezahlt werden haben möchtest.

Brief 1 immer mit Bitte / Danke / schönen Tag noch.

2. Überlege dir genau, ob du deinen Vorgesetzten mit einem Spruch entgegnest:
Ich hab die Lohnabrechnung von Hr. XYZ gesehen, der bekommt das so und so.
In vielen Arbeitsverträgen und Belehrungen wird ein "öffentliches" Besprechen des Verdienst untersagt.

3. Brief an die Leitung mit Einschreiben schicken und auf Antwort warten.
4. Sollte nach ca. 14 Tagen + noch keine Antwort vorliegen, meldest du dich hier nochmal.

Tom
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1631
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon fcb629 » 26.08.2015 20:22

Wann wird wieder um einen neuen Tarifvertrag verhandelt? Wie hoch sollte der Stunden lohn sein?
fcb629
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2015 20:10

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Tom511 » 30.09.2015 12:10

fcb629 hat geschrieben:Wann wird wieder um einen neuen Tarifvertrag verhandelt? Wie hoch sollte der Stunden lohn sein?


Welches Bundesland ? Welcher Tarifvertrag?
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1631
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon fcb629 » 30.09.2015 12:16

Tom511 hat geschrieben:
fcb629 hat geschrieben:Wann wird wieder um einen neuen Tarifvertrag verhandelt? Wie hoch sollte der Stunden lohn sein?

Bayern. Kollektivvertrag von 10.14 eur

Welches Bundesland ? Welcher Tarifvertrag?
fcb629
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2015 20:10

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon fcb629 » 11.11.2015 14:03

http://www.munich-airport.de/de/micro/c ... /index.jsp
Wie hoch ist das Gehalt für diese Stelle? Danke
fcb629
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 26.08.2015 20:10

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Tom511 » 12.11.2015 11:18

Reicht dir ein Thread nicht ?

viewtopic.php?f=7&t=14450
Tom511
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 1631
Registriert: 30.05.2006 09:46
Wohnort: Berliner

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon KampfKraut » 14.02.2016 06:53

Sehe ich das richtig das man seit 01.01.2016 als GSSKler 12,84 € bekommt?

https://www.darkbird.de/Service/Tarif.aspx
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 470
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon KampfKraut » 14.02.2016 19:32

KampfKraut hat geschrieben:Sehe ich das richtig das man seit 01.01.2016 als GSSKler 12,84 € bekommt?

https://www.darkbird.de/Service/Tarif.aspx


In BaWÜ meine ich natürlich.
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 470
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon Frank » 14.02.2016 20:15

Hallo,

ja so steht es da....und sofern es natürlich vom Objekt her auch gezahlt wird.
"Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"
Benutzeravatar
Frank
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2285
Registriert: 15.09.2005 11:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon KampfKraut » 15.02.2016 04:54

Ok alles klar.
KampfKraut
Einsatzleiter
 
Beiträge: 470
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Aktuelle Tarifverträge

Beitragvon guardian_bw » 15.02.2016 16:20

Steht nicht nur dort so, sondern auch im aktuell gültigen LTV (der ja bereits seit längerem gilt und die Erhöhung des Tariflohns zum 01.01.2016 regelt).
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5455
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Vorherige

Zurück zu Tarife, Lohn, etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige