Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelle Tarifverträge

Hier geht es um das Thema Entlohnung, Zuschläge, Arbeitsverträge usw.

Moderatoren: guardian_bw, Moderatoren

Beitragvon Keule » 10.10.2009 06:54

Wolfman hat geschrieben:Hier mal der Lohn-und Entgelttarifvertrag für Hessen:http://www.bdws.de/cms/images/stories/tarif/HNetv.pdf

Viel Spaß damit :)

Gruß vom Wolfman.


Das ganze suche ich für NRW! Wer kann helfen ??? :)

Gruss, Keule
Nicht verzagen,
Keule fragen:-)
Keule
Grünschnabel
 
Beiträge: 12
Registriert: 10.08.2005 04:32
Wohnort: NRW

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon Luigi Controletti » 02.01.2010 15:50

kann man bei BDWS die Tarifverträge nicht mehr runterladen?! Brauche die für Bremen und Niedersachsen.

Eine gesamt übersicht aller Bundesländer wäre auch nicht schlecht.
Benutzeravatar
Luigi Controletti
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: 30.10.2009 14:05

Beitragvon guardian_bw » 02.01.2010 16:09

Der Link scheint nicht mehr zu funktionieren.
Bei verdi findest du die Synopse, da sind alle Tarife mit Stand 06/09 drin, das ist die aktuellste Übersicht.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Neuer Tarif für Rheinland Pfalz und Saarland ??

Beitragvon dosogel » 13.01.2010 00:04

Ich habe gelesen, dass es seit 01.01.2010 für Rheinland Pfalz und Saarland eine Tariferhöhung für alle Gruppen von 4,7 Prozent gegeben haben soll. Dieses habe ich einem Schreiben vom BDWS entnommen, dass alle Mitglieder erhalten haben. Trotzdem weigert sich unser Arbeitgeber, diese Erhöhung zu zahlen, es würde uns nicht betreffen. Unser Unternehmen ist aber dort auch Mitglied. Was tun ??
dosogel
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2009 10:37
Wohnort: koblenz

Beitragvon Stephie-D » 13.01.2010 00:07

Bist du Gewerkschaftsmitglied bzw. ist der Tarifvertrag schon für allgemeinverbindlich erklärt worden?

Ist der Tarifvertrag nicht allgemeinverbindlich, muss der Arbeitgeber dem BDWS und der Arbeitnehmer der Gewerkschaft angehören, sonst kuckst du erstmal in die Röhre...
Die Kunst der Personalführung besteht darin,
die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass diese die dabei entstehende Reibungshitze
als Nestwärme empfinden.
Stephie-D
Einsatzleiter
 
Beiträge: 310
Registriert: 13.08.2005 17:31
Wohnort: bei Freiburg

neuer tarif

Beitragvon dosogel » 13.01.2010 08:17

Unser Arbeitgeber gehört dem BDWS an, in der Gewerkschaft sind bei uns leider nur wenige.
Werde versuchen beim BDWS selbst Auskuft zu erhalten, wenn man die mir dort erteilt.
dosogel
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.08.2009 10:37
Wohnort: koblenz

Beitragvon Stephie-D » 13.01.2010 09:34

Auf der BDWS-Seite steht doch, dass der LTV die AVE hat. Druck's dir aus und leg's dem AG vor. Vll. "wusste" er es ja nur nicht. :wink:
Die Kunst der Personalführung besteht darin,
die Mitarbeiter so schnell über den Tisch zu ziehen,
dass diese die dabei entstehende Reibungshitze
als Nestwärme empfinden.
Stephie-D
Einsatzleiter
 
Beiträge: 310
Registriert: 13.08.2005 17:31
Wohnort: bei Freiburg

Tarife für NRW, Niedersachsen und Hessen

Beitragvon weag » 19.01.2010 09:59

Wo kann ich aktuelle Information, Tarife (möglich kostenlos) erhalten.
Wer kennt sich aus mit der immer wieder gerade diskutierten "Allgemeinverbindlichkeit"?
Wer aufhört
sich zu verbessern,
hört auf
gut zu sein!
weag
Grünschnabel
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.05.2007 21:11
Wohnort: Nähe Bielefeld und Wien

Beitragvon guardian_bw » 19.01.2010 11:34

google mal nach der Synopse Bewachungsgewerbe... oder such direkt auf der verdi-Seite danach.
Da hast du eine umfangreiche Übersicht aller Tarife im Bewachungsgewerbe in Deutschland.

Was für Infos brauchst du zum Thema Allgemeinverbindlichkeit?
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon weag » 19.01.2010 11:38

die erzählen im moment hier in der region über den zoll, seine gespräche bei den unternehmen und nachforderungen weil wir MA vielleicht zu wenig lohn bekommen haben,
dabei wollen die nur dafür sorgen, dass die sozialkassen gefüllt werden und wir sind denen von lohn her egal.
ich hörte was von allgemein verbindlichen vorschriften für alle firmen und bewachungsgewerbe, egal ob man einen anderen vetrag hat oder nicht dem VSW oder BDWS angehört alös firma.
Wer aufhört
sich zu verbessern,
hört auf
gut zu sein!
weag
Grünschnabel
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.05.2007 21:11
Wohnort: Nähe Bielefeld und Wien

Beitragvon guardian_bw » 19.01.2010 12:04

Das stimmt soweit.

Wenn der Tarifvertrag vom zuständigen Landesarbeitsministerium für allgemeinverbindlich erklärt wurde, ist er für alle im Tarifgebiet tätigen Unternehmen verbindlich anzuwenden. Auch für jene Unternehmen, die nicht im Arbeitgeberverband organisiert sind.
Alle Regelungen des Tarifvertrags finden zwingend Anwendung (Zuschläge, Urlaubsregelungen etc). Es können keine Arbeitsverträge geschlossen werden, die schlechtere Regelungen als im allgemeinverbindlichen Tarifvertrag vorgesehen beinhalten.

Zahlt ein Unternehmen bei einem allgemeinverbindlichen Tarifvertrag unter Tarif kann das schon mal Folgen haben...


dabei wollen die nur dafür sorgen, dass die sozialkassen gefüllt werden

Naja... es ist auch deine Rente.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon zulle » 05.02.2010 22:51

Hi Leute,
seit längerer Zeit suche ich den LTV bzw.ETV für das Wachgewerbe Sachsen/Anhalt.
Bisher leider ohne Erfolg.
Kann mir jemand helfen?
Wäre dafür dankbar. :?
zulle
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 27.02.2008 20:49
Wohnort: in Sachsen/Anhalt

Beitragvon guardian_bw » 06.02.2010 18:36

zulle hat geschrieben:Kann mir jemand helfen?
Wäre dafür dankbar. :?


Ich wäre für vieles dankbar... unter anderem auch dafür, wenn man sich zunächst einmal dem Forum vorstellt, bevor man solche Fragen stellt:
http://www.securitytreff.de/viewforum.php?f=13

Bei manchen Usern erhöht das die Bereitschaft zum Helfen um ein Vielfaches...
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5489
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon stinkefuchs » 06.02.2010 21:27

Da traut er sich nach fast zwei Jahren und dann isses auch nich richtig.

Aber ich stimme dem Kollegen zu - eine Vorstellung bewirkt manchmal Wunder...
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4588
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Tarif NRW und NdS

Beitragvon weag » 07.02.2010 15:25

Ich suche auch die Tarife für NRW und Niedersachsen.

NRW ist allegemniverbindlich, wie steht es mit NdS, auch schon allgemeinverbindlich?
Wer aufhört
sich zu verbessern,
hört auf
gut zu sein!
weag
Grünschnabel
 
Beiträge: 35
Registriert: 11.05.2007 21:11
Wohnort: Nähe Bielefeld und Wien

VorherigeNächste

Zurück zu Tarife, Lohn, etc.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige