Anzeige
Anzeige
Anzeige

Sachkundeprüfung???

Alles rund um die Unterrichtung und die Sachkundeprüfung nach §34a

Moderator: stinkefuchs

Sachkundeprüfung???

Beitragvon kommander » 04.05.2006 00:18

Hallo,


ich interessiere mich sehr stark für diese sogenannte Sachkundeprüfung,weiss allerdings nicht so genau WO,WIE usw das abläuft.
Hab mich im Forum schon bissel umgesehen und schon zu Unterrichtsstunden,Kosten usw bissel was in Erfahrung bringen können.

Ich würd gerne wissen..

1)Kann diese Prüfung von jedem gemacht werden?
2)wo kann ich je nach prüfung oder wie auch immer man das nennt ,in welcher Tätigkeit eingesetzt werden?
3)Wie und Wo kann ich in der Umgebung kann man diese Prüfung ablegen?
4)Findet man in dieser Branche in Zukunft noch Jobs,oder kommt es auf die jeweilige Tätigkeit an?
5) Mit wie viel geld muss man mindestes rechnen was die kosten der prüfung betrifft und was kann man somit als Tätigkeit ausüben??


ich weiss sind viele fragen auf einmal und bissel wirr,aber bei mir drängt die zeit extrem und ich will nicht auf der straße rumlungern!
danke im vorraus für eure Antworten!
kommander
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2006 23:48
Wohnort: Bottrop

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon Berliner » 04.05.2006 01:21

Im Sicherheitsgewerrbe findet man eigentlich immer einen Job, auch wenn es da Unterschiede geben.
Frage einfach mal Deine zuständige IHK wegen dem 34a und falls Du ohne Job bist, übernimmt ggf das Arbeitsamt die Kosten.

Im Prinzip kann man mit dem 34a fast jeden Job im Sicherheitsgewerbe machen. Zumindest Theoretisch
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2706
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Beitragvon kommander » 04.05.2006 02:08

doofe frage jetzt.aber was bedeutet IHK ???
kommander
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2006 23:48
Wohnort: Bottrop

Beitragvon Berliner » 04.05.2006 02:25

industrie und handelskammer ;-)
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2706
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Beitragvon Berliner » 04.05.2006 02:28

Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2706
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Beitragvon rolf0404 » 04.05.2006 02:29

Informieren kannst du dich z.B. hier:

http://www.ihk24-lueneburg.de/LGIHK24/I ... ewerbe.jsp
rolf0404
Einsatzleiter
 
Beiträge: 396
Registriert: 21.03.2006 00:44
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon kommander » 04.05.2006 02:42

jo danke erstmal..


da ich aus bottrop komme,wo kann ich denn diese prüfung machen oder diese unterrichtsstunden...?

gibt es sowas in jeder stadt?
kommander
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 03.05.2006 23:48
Wohnort: Bottrop

Beitragvon Berliner » 04.05.2006 04:20

Babbele doch einfach mal Deine örtliche IHK an.
Details habe ich Dir doch schon gepostet
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2706
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin


Zurück zu §34a + Sachkundeprüfung



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige
cron