Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ablauf der SKP in Köln....

Alles rund um die Unterrichtung und die Sachkundeprüfung nach §34a

Moderator: stinkefuchs

Ablauf der SKP in Köln....

Beitragvon claudio75 » 18.05.2014 09:34

Hallo,

würde gerne wissen wie der ablauf der SKP bei der kölner IHK ist. Wenn ich richtig liege, wird die schriftliche Prüfung jeden dritten Donnerstag im Monat abgelegt.Würde gerne wissen um wieviel Uhr die schriftliche Prüfung stattfindet und wieviel Zeit man hat. Anders, habe ich über die Mündliche Prüfung diverse Dinge gehört. Wenn jemand die SKP in Köln gemacht hat, würde dann gerne wissen wann diese Prüfung stattgefunden hat. Also eine Woche dannach, oder sogar zwei wie ich gehört habe, und ob die mündliche Prüfung auch an an einem Donnerstag gemacht wurde oder ob es sogar an einen ganz anderen Tag gewesen war. Welche Uhrzeit? Wie lang die Mündliche Prüfung war?

Wie und wann bekommt man gesagt dass man an der Mündliche Prüfung teilnehmen kann?

Ich muß soviele Daten wie möglich wissen, um den entsprechenden Urlaub bei meiner Firma zu beantragen.

Und ehrlich gesagt, bei der IHK selbst, hat man mich komplett ignoriert, und mich an die Links der IHK angewisen, welche für meinen Geschmack, unvollständig ist.

Ich gedanke mich im Voraus für die Antworten !!!
claudio75
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2014 21:45

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Ablauf der SKP in Köln....

Beitragvon morelia » 24.05.2014 00:05

Hallo,
ich habe meine SKP letzten Monat in Köln abglegt. Die Anmldung läuft ausschließlich online, nachdem du dir einen Account auf der Internetseite der IHK Köln angelegt hast. Nachdem du dich angemeldet hast bekommst du eine Mail der zuständigen Sachbearbeiterin, 1-2 Wochen später noch eine schriftliche Per Post.
Meine schriftliche Prüfung war um 08:45Uhr, Zeit hast du 120min für 72 Fragen.
Das Ergebnis bekommst du per Post, hat bei mir 2 Tage gedauert. Wenn du bestanden hast, ist dieser Brief gleichzeitig die Einladung für die mündliche Prüfung, welche in der Regel 7-10 Tage später stattfindet. Da kann die Uhrzeit aber variieren, meine war um 11:00Uhr, der Kollege mit dem ich in der schriftlichen saß hatte erst um 16:00Uhr. Die mündliche Prüfung findet in Gruppen statt, wir waren zu dritt, die Prüfer auch. Unsere Prüfung hat ca 25min gedauert, bei manch anderen aber auch 45-60min...kommt halt drauf an wie geantwortet wird.
Die Prüfer waren absolut human, man merkt dass sie ihr Handwerk verstehen und genau merken ob jemand grobe Wissenslücken hat oder einfach nur nervös ist :-D

Wie es bei den Prüfungen der anderen IHKs aussieht kann ich dir nicht sagen, es soll auch welche geben die nicht so viele Teilnehmer haben und schriftliche und mündliche am gleichen Tag durchziehen.

Willst du sonst noch was wissen?

MfG
morelia
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2014 01:01

Re: Ablauf der SKP in Köln....

Beitragvon claudio75 » 24.05.2014 15:41

Hallo Morelia!

Als erstes HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH! :D Und danke für deine Antwort. Es hilft mir wirklich weiter. Ich würde dann noch gerne wissen wo du die Prüfungen gemacht hast? Bei der Ihk (Unter Sachsenhausen) oder in der Eupenerstr? Weißt du zufällig ob es eine Frist gibt um die mündliche Prüfung zu machen, nachdem man die schriftliche Prüfung bestanden hat? Musstest du deine teilnahme an der mündliche Prüfung bestätigen ?


Ansonsten habe ich eigentlich keine fragen mehr, außer dich zu fragen welche Bücher Du benutzt hast und ob du diese eventuell verkaufen würdest?


Schöne Grüße, und nachmals congratulations für die bestandene SKP.

Claudio.
claudio75
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 17.05.2014 21:45

Re: Ablauf der SKP in Köln....

Beitragvon morelia » 24.05.2014 16:06

Hallo,
ich habe die Prüfungen beide an der Eupenerstr. gemacht, genaue Anschrift habe ich nicht mehr im Kopf, steht aber auf der Einladung.
Die Teilnahme an der mündlichen musst du nicht bestätigen, wer unentschuldigt nicht kommt ist automatisch durchgefallen.
Wenn du die schriftliche bestanden hast und durch die mündliche fällst bzw nicht kommst hast du glaube ich zwei Jahre Zeit bis die bestandene schriftliche ihre Gültigkeit verleiert...wiederholen kann man beliebig oft.

Vorbereitet habe ich mich u.a mit dem Buch http://www.amazon.de/Sachkundepr%C3%BCf ... 3415038076

Zusätzlich habe ich noch etliche kopierte Unterlagen und Handouts welche mir eigentlich noch besser geholfen haben als das Buch.
Die meisten Sachen brauche ich nicht mehr, kann ich dir gern zur Vrfügung stellen, bei Interesse einfach pn oder email an mich.
MfG
morelia
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 23.05.2014 01:01


Zurück zu §34a + Sachkundeprüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige