Anzeige
Anzeige
Anzeige

Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Alles rund um die Unterrichtung und die Sachkundeprüfung nach §34a

Moderator: stinkefuchs

Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon max6x7 » 18.01.2015 14:33

Grias eich,

ich möchte in einem Monat meine Sachkundeprüfung ablegen, da ich mir einen Kurs usw. nicht leisten kann und will, tendiere ich zu der billigen Alternative des E-learning und möchte mich bei der Seite www.sachkun.de anmelden.

So weit so gut, ich habe nun die Frage. deckt das Lernmaterial der Seite den kompletten Inhalt?

Ich habe absolut kein Problem damit was eigenständig zu lernen und auch Erfahrung mit Gesetzestexten, dahingehend brauche ich also keine Tipps. Ich möchte nur wissen, ob noch zusätzliche Literatur zwingend nötig ist, oder der die Seite auch wirklich alles abdeckt.

Mercy euch, und danke für Hilfe, Erfahrungen...
max6x7
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2015 14:19

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon plastus » 18.01.2015 18:22

kauf dir das hier und ggf das zugehörige frage-antwort buch und lies beide aufmerksam! dann geh zur prüfung

http://www.amazon.de/Sachkundepr%C3%BCf ... 3415035379
plastus
Einsatzleiter
 
Beiträge: 380
Registriert: 21.01.2007 21:17
Wohnort: freiburg, starnberg und zürich

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon max6x7 » 24.01.2015 14:11

Also Leute,
damit mal eine freie Bewertung der Seite wo zu sehen ist!
Habs mir mal angeschaut, der Lerninhalt beinhaltet zwar alle Punkte allerdings lediglich grob und oberflächlich.
NUR für Leute die nebenbei selbstständig viel recherchieren wollen - das ginge ja, das Problem ist nur, dass man nicht weiß ob man dann auch wirklich jedes prüfungsrelevante Detail hat.
Die Fragen sind wiederum ok und zeigen auch die vielen Defizite der Lerninhalte, aber im ganzen ist die Seite des Geld nicht wert.
Obs für die Prüfung trotzdem reicht, berichte ich noch.
Grüße
max6x7
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2015 14:19

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon Roz » 09.07.2015 17:59

Ich habe lange überlegt und mich nun auch für Sackun.de entschieden, werde mir allerdings noch zusätzliches Lernmaterial anschaffen.

Ich habe den ersten Teil ausgibig bearbeitet und wollte nun die zum ersten Teil angebotene Probeprüfung absolvieren. Schnell hat sich herrausgestellt das ich die Fragen, nur durch das Lernmaterial von Sachkun.de, nicht vollständig bearbeiten kann.
Benutzeravatar
Roz
Grünschnabel
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.07.2015 07:53

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon Roz » 19.07.2015 15:59

Habe ich das richtig verstanden?

Ich bereite mich grade eigenständig auf die Sachkundeprüfung vor, muss ich danach trotzdem an der 40 bzw. 80 Stunden Unterweisung teilnehmen? Laut Sackun.de und IHK reicht die Sachkundeprüfung.
Benutzeravatar
Roz
Grünschnabel
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.07.2015 07:53

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon DannyF95 » 19.07.2015 16:57

Wenn du die Sachkundeprüfung machst, dann musst du die Unterrichtung nicht machen.
DannyF95
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 169
Registriert: 17.11.2012 21:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon guardian_bw » 19.07.2015 22:32

§ 5 (1) Ziffer 4 BewachV.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5459
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Re: Erfahrungen zur Seite Sachkun.de

Beitragvon max6x7 » 20.07.2015 07:24

Habe mir damals noch das Buch gekauft und mich zusätzlich für 2 Wochen(Ca. 20 Euro) bei 34a Jack angemeldet. Die Lehrmedien ergänzt mit den guten Fragen bei sachkun.de haben auf Anhieb gereicht. Ist definitiv machbar, die Seite allein aber ungenügen (vor allem für die mündliche), in der Kombi aber wirklich günstige Alternative (mei mir ca. 70 Euro für Vorbereitung) WENN man selbstständig lernen kann.
max6x7
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 18.01.2015 14:19


Zurück zu §34a + Sachkundeprüfung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige