Seite 1 von 1

34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 28.11.2015 21:58
von Locationscout
Hab ja schon viel in der Szene gesehen, aber das Portfolio schlägt alles:

http://natascha-bruno.de/detective-security-service/



LS

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 29.11.2015 00:08
von Fump
ok, kurz mal..... sprachlos....

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 29.11.2015 13:06
von Senator
:lol: einfach nur Wahnsinn... Sachen gibt's die gibt's gar nicht. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 29.11.2015 15:14
von D_R
Was habt ihr denn? Ist doch cool, wenn Ihr am Anfang des Vorbereitungskurses schon gleich erfahren könnt, ob ihr die Prüfung später bestanden gehabt haben werdet. Ich weiß nur nicht, ob ein Pendel zur Prüfung als Hilfsmittel zugelassen ist ;)

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 03.12.2015 23:40
von Frank
Hallo,

das:
Was habt ihr denn? Ist doch cool, wenn Ihr am Anfang des Vorbereitungskurses schon gleich erfahren könnt, ob ihr die Prüfung später bestanden gehabt haben werdet.


hat doch nix mit Hellsehen zu tun........... :mrgreen:


Das ist eine Frage der Brücken..............*gg*

Achja, ich vergaß......Brücken heisst Geldscheine, die man zusätzlich über den Tisch reicht, so werden nciht wenige "Prüfungen" hierzulande bestanden :(

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 04.12.2015 08:48
von baba53
Ich werde die gute Dame direkt mal bezüglich einer Gehaltsanpassung konsultieren :todlachen:

Re: 34a vs Hellsehen

BeitragVerfasst: 15.10.2017 11:21
von Tom511
Ich sage immer:
Wenn ich Hellsehen könnte, würde ich auf dem Volksfest in der Holzhütte arbeiten und dort mein Geld verdienen.

Nun kann ich aber weiterhin in meinem Beruf weiterarbeiten und kombinieren :mrgreen: