Anzeige
Anzeige
Anzeige

Feierabend und Freizeit

Hier gehts um Gott und die Welt

Moderator: Moderatoren

Feierabend und Freizeit

Beitragvon Roz » 06.12.2015 11:36

Hallo ihr Lieben,

aktuell ist es so, das ich recht spät nach Hause komme und zwei bis drei Stunden später schon wieder ins Bett muss. Wie sieht euer Feierabend aus und viel wichtiger ist mir, wie gestaltet ihr diesen? Guckt ihr nur noch ein bisschen Fernsehen oder habt ihr Hobbys, die sich auch für ein paar Minuten/Stunden lohnen?
Benutzeravatar
Roz
Grünschnabel
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.07.2015 07:53

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon KampfKraut » 06.12.2015 14:43

Freizeit.... was ist das? :D Damals habe ich versucht soviel Freizeit wie möglich auf der Arbeit zu "verbringen" wenn Leerlauf war. An den Wochenende und so.

Nach der Arbeit war mehr als Essen Richten für den nächsten Tag, selber was Essen und 1-2 Stunden Zocken nicht drin.
KampfKraut
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 516
Registriert: 17.08.2007 14:47

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Funkruf » 08.12.2015 17:47

Ich kenne das auch nur aus: Aufstehen --> Arbeiten --> Feierabend --> Ab ins Bett. Freizeit ist schwierig, da ich fast 3 Stunden unterwegs bin, 12 Stunden arbeite und dann natürlich 8 Stunden schlafen möchte. Hoffe, dass bald wieder bei mir die 8 Stunden kommen, wenn der Empfangsdienst wieder aktiv ist. Ist derzeit alles im Aufbau.
Funkruf
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.10.2015 18:35
Wohnort: Birkenwerder

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon grundi » 22.02.2016 18:35

Richtig viel Freizeit habe ich in der Woche jedenfalls nicht. Nach Feierabend oft auch einfach zu kaputt.
grundi
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.07.2014 16:33

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon DannyF95 » 22.02.2016 19:32

Ich habe das Glück, eine Stelle zu haben, mit geregelten Arbeitszeiten. Ich bin von 7:30 Uhr bis 15:30 Uhr am Objekt und mache dann Feierabend.

Meist habe ich dann noch zwei Wochenenden, an denen ich einen Tag ran muss (Samstags oder auch Sonntags) und das ist dann eine 12er Schicht. Diese geht von 4:30 bis 16:30 Uhr und auch da habe ich dann wieder genug Zeit im Anschluss für mich.

Ich bin damit sehr zufrieden, denn nach Feierabend kann ich locker noch bis 22 Uhr den Tag genießen, bevor ich mich in die Pfanne haue :)

Am Wochenende die Schichten sind ruhig, da gibt es nur Runden zu laufen und von daher ist das keine wirkliche Arbeit.

Gruß
Danny
DannyF95
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 169
Registriert: 17.11.2012 21:29
Wohnort: Düsseldorf

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Schulze » 10.06.2016 14:03

Oh, da hast du wirklich Glück!

Bei mir bleiben "vom Tag" leider auch nur 3 Stunden abends. Die verbringe ich meist mit meiner Freundin bei einem guten Abendessen und z. B. einen Film. 1 bis 2 Mal die Woche zocke ich ein wenig. Da kann es auch mal später werden. Das stört mich dann aber nur morgens :mrgreen: Wochenende habe ich aber nur einen Tag Schicht. Ein ruhiger Sonntag bleibt mir erhalten. Da geht's häufiger mit Familie oder mit Freunden z. B. auf einen Kaffee weg.

Viele Grüße,
Schulze
Schulze
Grünschnabel
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2015 12:31

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Senator » 11.06.2016 13:09

Freizeit ist rar in unserem Gewerbe. Trotzdem arbeite ich lieber in 12h Schichten. Da bleibt zwar vom Tag her gar nichts mehr übrig, aber ich genieße um so mehr die freien Tage. Das sind dann mehr als wenn wir in 8h Schichten arbeiten würden.
Der Ungebildete glaubt das, was ihm paßt.
(Ludovico Ariosto)
Benutzeravatar
Senator
Wachmann
 
Beiträge: 75
Registriert: 31.05.2015 22:22
Wohnort: Kreis Offenbach a.M.

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Schulze » 22.06.2016 12:21

Das kann ich sehr gut nachvollziehen und kenne ich von vielen Bekannten, die im gleichen Gewerbe sind, auch so. Vor allem wenn man Familie hat, braucht man einfach auch ganze freie Tage.
Ich habe leider keinen 12 Stunden Schichtdienst, würde so einen aber machen, um ein paar Stunden herauszuholen für die Freizeit.
Schulze
Grünschnabel
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.10.2015 12:31

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon LutzU » 10.11.2016 17:58

Zum abschalten, und um mit meiner Frau etwas gemeinsam zu machen, verbringen wir unsere Freizeit mit der Vorbereitung der 1250 Jahr Feier unseres Städtchen. Machen wir natürlich nicht alleine, sondern in einer großen Gruppe, da wir das Leben des Mittelalters auf einer Burg mit den verschiedenen Handwerken und den Gebräuchen eines Marktes nachstellen wollen. Dreimal dürft ihr raten, als was ich auserkoren wurde. Richtig, Wachmann des Burgkerkers
LutzU
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.10.2016 11:35

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon grundi » 17.11.2016 14:54

Also bei mir sieht es leider sehr ähnlich aus. Durch Arbeit und Hobby bleibt da nicht viel vom Tag.

Mindestens einmal die Woche plane ich aber ein ruhigen Abend ein, den ich dann auch in vollen Zügen genieße.
Dazu gehört dann ein sehr gutes selbstgekochtes Essen, ein guter Film und eine Flasche "Sant Antonio".

Mir hilft das immer enorm, runterzukommen und die Sorgen für zumindest einen Abend zu vergessen.
Gerade jetzt in der Winterzeit, sind solche Abende echt mein Wochenhighlight. :mrgreen:
grundi
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: 29.07.2014 16:33

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Marino » 30.12.2016 15:02

Hobbys hab ich eigentlich nur an meinen freien Tagen. Gehe 2Mal die Woche Trainieren, aber das ist eigentlich auch kein wirkliches Hobby
Marino
Newbie
 
Beiträge: 9
Registriert: 01.12.2016 17:41

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon LutzU » 29.01.2017 12:54

In der wenigen Freizeit bleibt nicht allzu viel Zeit für Hobbies. Denn als erstes wollen ja Frau, Kinder und die Hunde zu ihrem Recht kommen. Wenn ich dann aber doch etwas Zeit für mich habe, ziehe ich mich mit dem Kopfhörer auf den Ohren und guter Musik etwas zurück. Momentan läuft bei mir die Musikband Done(4) rauf und runter. Da bin ich durch Zufall drauf gestossen, und war gleich begeistert
LutzU
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.10.2016 11:35

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon Klausi » 16.02.2017 14:00

Zeit für ausschweifende Hobbys habe ich nicht. Ich treffe mich, aber ab und zu mit Freunden auf eins/zwei Bier. Ansonsten lasse ich den Tag gemütlich ausklingen und mache worauf ich Lust habe.
Klausi
Grünschnabel
 
Beiträge: 26
Registriert: 14.02.2017 11:54
Wohnort: Obertüpfeldingsen

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon IronGina » 22.02.2017 14:15

Klausi hat geschrieben:Zeit für ausschweifende Hobbys habe ich nicht. Ich treffe mich, aber ab und zu mit Freunden auf eins/zwei Bier. Ansonsten lasse ich den Tag gemütlich ausklingen und mache worauf ich Lust habe.

Das sieht bei mir ganz ähnlich aus.
IronGina
Grünschnabel
 
Beiträge: 22
Registriert: 14.02.2017 10:31

Re: Feierabend und Freizeit

Beitragvon LutzU » 29.03.2017 17:39

Jetzt im Winter habe ich es ein wenig ruhiger angehen lassen. Viele Aktivitäten haben ja auch geruht. Also war mehr Fernsehen oder aber online Spiele wie Sudoku und Mahjong angesagt. Damit ist jetzt aber genug. Jetzt heisst es wieder raus an die frische Luft
LutzU
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.10.2016 11:35

Nächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige