Anzeige
Anzeige
Anzeige

Arbeitszeit

K9 - oder Mein Partner mit der kalten Schnauze?

Moderator: stinkefuchs

Arbeitszeit

Beitragvon miskotty » 21.05.2014 17:43

Hallo,
Kurze Frage zu euren Einsatzzeiten mit dem Hund. Wenn ich die BgvC7 richtig verstehe muss der Hund alle 2 Stunden Pause für 2 Stunden machen und nach dem Fressen 4 Std. Und höchstens 10 Std Gesamtarbeit. Heisst das der Hund darf effektiv nur 4std laufen? Pro Einsatz? Was macht ihr denn in der Restzeit? Alleine laufen oder habt ihr mehrere Hunde im Wechsel?oder versteh ich da was falsch
Vielen Dank
miskotty
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 19.03.2010 15:54

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: das ist die Theorie....

Beitragvon Frank » 22.05.2014 21:04

Hallo,

das ist die Theorie.............. :mrgreen:

Praktisch wird das wohl selten vorkommen..........aber zum Glück sind ja kaum noch Hunde im Einsatz....
"Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"
Benutzeravatar
Frank
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2350
Registriert: 15.09.2005 11:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Arbeitszeit

Beitragvon Robocop » 12.06.2015 19:20

Eigentlich sind vier Stunden schon zu viel für die Hunde, aber im Alltag interessiert es eh wieder niemanden. Das ist ja das Schlimme!
Benutzeravatar
Robocop
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 10.06.2015 13:07


Zurück zu Hunde & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige