Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ausbildung mit 21 ?

Veranstaltungsschutz, Discoabsicherung, Türsteher

Moderator: Moderatoren

Beitragvon Kevin91 » 21.09.2011 01:26

Danke.

Den Weg werde ich auch gehen und egal was andere sagen, alleine kann man auch kämpfen....
Kevin91
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2011 02:35
Wohnort: München

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon Ben30 » 21.09.2011 07:28

@Kevin
Laß dich nicht ins Bockshorn jagen. Geh deinen Weg. Ich gebe dir im Grunde recht



Also bis jetzt kam hier nur heisse Luft von dem User, das hat auch nicht viel mit "ins Bockshorn jagen" zutun.


Vielleicht sollte man auch einfach mal ein paar offene Worte einfach für sich annehmen und mal darüber nachdenken.

- 19 Jahre jung
- 3 Jahre Berufserfahrung, unter anderem als Einsatzleiter
- Firmen die 15 Euro zahlen und man sich alles leisten kann, welche dann doch nur "Beispiele" waren...

Für mich ist das alles nur bla bla

Aber wenn du dich da einreihen magst, dann bitte...

@ Kevin

deine bisherigen Beiträge lassen noch nicht von nötiger Reife.....

Desweiteren würde mich brennend interessieren, welche seriöse Firma so einen Jungspund als Einsatzleiter einsetzt.
http://www.youtube.com/watch?v=1X1_GewAagE <--- Lastkraftwagenfahrer....trööööt trööööt
Ben30
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 618
Registriert: 19.01.2010 16:39

Beitragvon Kevin91 » 21.09.2011 07:43

Naja ich sagte ja nicht nur als Einsatzleiter; Anscheinend wird einem hier immer alles verdreht im Munde..... -.-

Ich habe mit 17 Jahren angefangen und bin jetzt fast 20 also knapp 3 Jahre Berufserfahrung...

In meiner alten Firma habe ich fast jeden Bereich mehrfach durchgemacht;

Ich habe 2 Jahre auf dem Oktoberfest als Streifengänger gearbeitet im Zelt und bei Veranstaltungen Streifenführer;

Zu deinem nicht so reif, will ich nicht mal abstreiten..Aber wenn ich Dienstkleidung anhabe ist das anders auch wenn man es nicht glauben will!!

Also verdreht doch bitte einem nicht immer das Wort im Munde um hier also manche....!!!!
Kevin91
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2011 02:35
Wohnort: München

Beitragvon Kevin91 » 21.09.2011 07:49

Da kann ich aber auch noch mehr schreiben was ich schon gemacht habe trotz meinem nicht so reif und wenig Erfahrung!!!!
Kevin91
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2011 02:35
Wohnort: München

Beitragvon Ben30 » 21.09.2011 07:53

Ich habe es geschrieben, wieder gelöscht....aber jetzt muss ich noch einen nachsetzen

Hier ein kleiner Auszug aus einem meiner Psychologie Fachbücher zum Thema " Verwendung mehrfacher Satzzeichen "

Sie werden in aller Regel von Menschen eingesetzt, denen es an sprachlicher Präzision und Ausdrucksfähigkeit mangelt, um diese Schwäche zu kaschieren bzw. zu kompensieren.


Und nun ist auch gut.

Hier will dir keiner was böses, nur solltest du einfach etwas überlegter handeln/schreiben.

Ich muss los und wünsche Euch einen ruhigen Dienst



lg
Ben
http://www.youtube.com/watch?v=1X1_GewAagE <--- Lastkraftwagenfahrer....trööööt trööööt
Ben30
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 618
Registriert: 19.01.2010 16:39

Beitragvon Kevin91 » 21.09.2011 08:26

Die Satzzeichen sollten nur zum betonen sein.

Ja ich will ja auch nichts böses.

Ja danke, selbst auch nen ruhigen Dienst.
Kevin91
Grünschnabel
 
Beiträge: 15
Registriert: 08.09.2011 02:35
Wohnort: München

Beitragvon guardian_bw » 21.09.2011 08:38

Kevin91 hat geschrieben:Zu deinem nicht so reif, will ich nicht mal abstreiten..Aber wenn ich Dienstkleidung anhabe ist das anders auch wenn man es nicht glauben will!!


Das kenn ich - als ich 19 war, hatte ich noch eine andere Dienstkleidung an.
Damit fühlte ich mich unheimlich reif. Lag wohl mit daran, dass ein Großteil jener, denen ich mich in dieser Dienstkleidung (auch "Uniform" genannt) gegenüber stellte, alles taten was ich von ihnen wollte. Gut, manchmal auch erst mit Zwang, aber sie taten es.

Schon nach relativ kurzer Zeit merkte ich jedoch, dass das mit Reife nichts zu tun hatte. Ich reifte noch immer. Schneller als andere in meinem Alter, da ich andere Dinge erlebte und tat als manch Altersgenosse, aber trotzdem.

Die andere Seite der Geschichte: Mit 19 wurde ich von meinem Gegenüber nur halb so ernst genommen als ein paar Jährchen später.
Lag sicher nicht nur an meinem Auftreten (mit 19 war ich da noch etwas... weiss grad nicht wie ich es sagen soll, übereifrig?), ich strahlte später auch eine innere Ruhe und Sicherheit aus.

Die Kleidung macht an der Reife nichts aus. Sie ändert lediglich unser Verhalten. In der Kleidung steckt noch der selbe Mensch.
"Was ich anpacke, klappt immer..... ...manchmal
Mike Lowrey - Bad Boys
Benutzeravatar
guardian_bw
Moderator
 
Beiträge: 5455
Registriert: 05.06.2007 07:20
Wohnort: Dort, wo man alles kann ausser Hochdeutsch

Beitragvon Basti83 » 21.09.2011 21:48

Ben30 hat geschrieben:Hier ein kleiner Auszug aus einem meiner Psychologie Fachbücher zum Thema " Verwendung mehrfacher Satzzeichen "

Sie werden in aller Regel von Menschen eingesetzt, denen es an sprachlicher Präzision und Ausdrucksfähigkeit mangelt, um diese Schwäche zu kaschieren bzw. zu kompensieren.


Hallo Ben,

wie heisst das Buch, woraus du den oben stehenden Satz zitiert hast?
Basti83
Wachmann
 
Beiträge: 58
Registriert: 14.05.2011 09:18
Wohnort: Köln

Beitragvon Ben30 » 22.09.2011 06:29

Guten Morgen,

da bin ich mir gerad nicht ganz sicher, da ich es aus eigens notierten Vorbereitungen für einen Vortrag habe.
Ich meine es war von Rudolf Spieth aus "Menschenkunde, Charaktereigenschaften..."

Wenn ich mal einen Augenblick Zeit dafür habe, werd ich da gern nochmal nachschauen


lg
http://www.youtube.com/watch?v=1X1_GewAagE <--- Lastkraftwagenfahrer....trööööt trööööt
Ben30
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 618
Registriert: 19.01.2010 16:39

Beitragvon Basti83 » 22.09.2011 20:02

Hi Ben,

ne du, unter den Angaben finde ich nix, weder bei google noch bei bol...müsstest du freundlicherweise nochmal schauen!

Danke!

Sebastian
Basti83
Wachmann
 
Beiträge: 58
Registriert: 14.05.2011 09:18
Wohnort: Köln

Vorherige

Zurück zu Veranstaltungsschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige