Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland

Veranstaltungsschutz, Discoabsicherung, Türsteher

Moderator: Moderatoren

Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland

Beitragvon Nuggetz » 04.12.2013 17:39

Hallo liebe Gemeinde,

kann mir jemand sagen für was man eine Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland benötigt und wer sowas ausstellt?
Reicht hier nicht die Sachkundeprüfung der IHK ?

Gruß Nuggetz
Nuggetz
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 05.11.2013 17:30

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland

Beitragvon stinkefuchs » 04.12.2013 21:42

Ausland bedeutet was?
Gibt ja nur ~190 andere Länder...
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4585
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland

Beitragvon Berliner » 04.12.2013 21:51

Ist von Land zu Land unterschiedlich. Einfach direkt dort nachfragen. Dein 34a bringt dir außerhalb der BRD nichts.
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2700
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Re: Tätigkeitserlaubnis fürs Ausland

Beitragvon Darolli » 11.01.2014 09:57

Ich bin 2012 übern Sicherheitsdienst nach Croatien gereist (Spring Break Europe) da haben wir die zugbegleitung bzw Doormen in dem Party Wagong und auch Personenschutz machen müssen ich da wir durch Östereich Slowenien und auch in Croatien tätig waren hat uns Ledeglich eine unterweisen in dem jeweiligen gesetz gereicht.
Darolli
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 11.01.2014 00:35


Zurück zu Veranstaltungsschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Anzeige
Anzeige
Anzeige