Anzeige
Anzeige
Anzeige

Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Hier könnt Ihr Eure Firma vorstellen

Moderator: ghostguard

Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon Anwander/ Confirmo » 31.01.2013 14:41

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen kennen mich bereits und ich möchte mich auf diesem Wege recht herzlich für die vielen Empfehlungen bedanken! Die CONFIRMO Assekuranz GmbH ist u.a. ein Spezialversicherungsmakler seit 1996 für das Bewachungsgewerbe und Detekteien. Unsere Haftpflicht erfüllt alle Anforderungen des §34a GewO + §6 Bewachungsverordnung inklusive reinen Vermögensschäden.
Mindestprämie 290,00 € netto p.a. !
Unsere Anzeigen finden Sie im DSD (Bundesverband Wach-und Sicherheitsdienst, BDD Bundesverband Deutscher Detektive).
Wir beraten Sie unabhängig im gesamten Versicherungsbereich und finden als Spezialist für ihre Branche die richtigen Lösungen. Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Gerne beantworten wir ihre Fragen.

Mit freundlichen Grüßen aus München
Thomas Anwander

Confirmo Assekuranz GmbH
Versicherungsmakler
Wolfratshauser Str. 56
D-81379 München

Telefon 089/358083-0
Telefax 089/358083-58
http://www.confirmo.de
Email.: anwander@confirmo.de

Handelsregister München
HRB Nr. 137568
Geschäftsführer
Thomas Anwander
Thomas Betz
IHK München – IHK-Nr. D-F01D-VZBRB-69
Anwander/ Confirmo
Wachmann
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.01.2013 14:14

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon stinkefuchs » 31.01.2013 18:12

Doppelposting
Den identischen, doppelten Beitrag hab ich gelöscht.

Jetzt entscheiden wir mal, was wir mit diesem Werbebeitrag machen...
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4587
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon Anwander/ Confirmo » 31.01.2013 18:28

danke für die Löschung des Doppelbeitrags! Wichtig, ich möchte das Forum nicht als Werbeplattform missbrauchen!! Aber aufgrund unserer tieferen Marktkenntnis wissen wir, dass es vielen Vers.Gesellschaften mit unzureichenden Deckungen gibt. Deshalb haben wir bereits seit 1996 Rahmenverträge mit Versicherer geschlossen die passend für den §34a GewO sind. Inzwischen zählen rd. 800 Bewacher / Detekteien zu unseren Kunden. Wir möchten damit die Forumteilnehmer schützen, falsche Policen abzuschliessen. Natürlich stehen wir bei Problemen mit Versicherer mit Rat und Tat zur Seite auch Juristisch, mit einer angebundenen Kanzlei.
Gerne können Sie sich bei Fragen telefonisch mit mir in Verbindung setzen.
Viele Grüße aus München
Thomas Anwander
Anwander/ Confirmo
Wachmann
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.01.2013 14:14

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon stinkefuchs » 31.01.2013 19:13

Dann sind wir alle zufrieden und freuen uns auf fachliche Unterstützung in diesem doch recht komplexen Themenbereich - eine Zusammenarbeit kann hier für beide Seiten vorteilhaft sein.

Grüße aus dem Norden zurück!
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4587
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon Kaderlid » 07.06.2013 20:03

Erfahrungsbericht (unbestellt, und unbezahlt;-)):

Ich bin für meine kleine hochspezialisierte Firma Diensthunde-Rhein-Main auf der Suche nach einer passenden Firmenhaftpflicht auf Herrn Anwander und seine Agentur gestossen.

Es gab da für unseren Haupt-Bereich Sprengstoffspürhunde einige eher unübliche Risiken abzusichern (nein, NICHT "wenn's alles in die Luft fliegt :P ), und da haben sämtliche Versicherungsgesellschaften verständnislos mit dem Kopf geschüttelt. Nein, kennen wir nicht, haben wir nicht, machen wir nicht, gibt's nicht.

Herr Anwander hat auch nicht sofort gesagt ""Ja, haben wir, machen wir täglich...", sondern er sagte damals "muss ich mich drum kümmern, ich melde mich bei Ihnen".

Und er hat sich gekümmert und mir etwas exakt passendes "geschneidert".

Dann gab's nach einem Jahr eine Änderung, ein Anruf bei Herrn Anwanders Team, Vertrag wurde angepasst, zuviel gezahlter Beitrag wurde erstattet.

So ist das: von mir gibt's dafür eine 1 mit Sternchen...

Kaderlid
Kaderlid
Grünschnabel
 
Beiträge: 11
Registriert: 09.02.2008 10:11
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon stinkefuchs » 08.06.2013 08:28

Auch wenn es sich meiner Ansicht nach mit unseren Regeln beißt - meine Entscheidung ist gefallen.

Bei der hier zuvor geschilderten Flexibilität und Fairness bleibt der Beitrag definitiv erhalten.
"Fight back! Whenever you are offered violence, fight back! The aggressor does not fear the law, so he must be taught to fear you.
Whatever the risk and at whatever the cost, fight back!" (Jeff Cooper)
Benutzeravatar
stinkefuchs
Lebenslauf-Versauer
 
Beiträge: 4587
Registriert: 17.06.2005 22:21
Wohnort: Hoch im Norden

Re: Günstige Bewachungshaftpflicht §34a GewO

Beitragvon Anwander/ Confirmo » 10.06.2013 17:46

Vielen Dank an Kaderlid,
es freut uns ihre Resonanz zu lesen.
Wir sind immer stets bemüht auch für nicht alltäglichen Problemen, Lösungen zu finden.
Beste Grüße aus München!
Anwander/ Confirmo
Wachmann
 
Beiträge: 80
Registriert: 31.01.2013 14:14


Zurück zu Firmenvorstellung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige