Anzeige
Anzeige
Anzeige

Firma wegen Schwarzarbeitsverdacht hops genommen

Eure Erfahrungen mit Unternehmen, Locations, Kunden - aktuelle News und Fakten aus der Branche..

Moderatoren: stinkefuchs, Moderatoren

Firma wegen Schwarzarbeitsverdacht hops genommen

Beitragvon K.J. » 03.07.2015 12:14

In Landau (Rheinland-Pfalz) wurde die Sicherheitsfirma, welche die Landesgartenschau bewachen sollte, wegen des Verdachtes der Schwarzarbeit hops genommen. Auch hat die Stadt anscheinend festgestellt, daß die Fa. falsche Unterlagen vorgelegt hat und so den Auftrag "erschlichen hat. So die Presse.
Inhaber der Fa. ist der über weite teile Deutschlands bekannte, Superbodyguard eines Pelzhändlers..... :todlachen: :todlachen: :todlachen: :todlachen: :todlachen:
Sicherheitsfachwirt i.A.
(Anmeldebogen hab ich schon mal ausgefüllt)
K.J.
Einsatzleiter
 
Beiträge: 382
Registriert: 10.11.2007 15:31

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Zurück zu Was geht ab?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige