Anzeige
Anzeige
Anzeige

Revierfahrer zum Lohn eines Objektschützers

Eure Erfahrungen mit Unternehmen, Locations, Kunden - aktuelle News und Fakten aus der Branche..

Moderatoren: stinkefuchs, Moderatoren

Revierfahrer zum Lohn eines Objektschützers

Beitragvon Intelligence » 10.02.2017 13:38

Intelligence
Grünschnabel
 
Beiträge: 17
Registriert: 18.12.2009 01:08

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Re: Revierfahrer zum Lohn eines Objektschützers

Beitragvon Frank » 10.02.2017 20:49

Hallo,

hier mal der LInk zur Bundesagentur für Arbeit

http://jobboerse.arbeitsagentur.de/vamJ ... 2F1rfm8%3D

Dort heisst es:
Vergütung und Zusatzleistungen
übertariflich
Bei der Besetzung des Stellenangebotes findet kein Tarifvertrag Anwendung.


Insoweit bedürfte deine Überschrift also erst einmal eines konkreten Beweises.
Abwegig wäre es aber nicht, da ja auch rennomierte Firmen der Sicherheitsbranche mit Tricks die Bezahlung des Revierfahrerlohnes umgehen.
Unter dem Deckmantel der Verbundbewachnung zum B. wird die Bezahlung des MA umgegangen.
"Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"
Benutzeravatar
Frank
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2287
Registriert: 15.09.2005 11:12
Wohnort: Ruhrgebiet


Zurück zu Was geht ab?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige