Anzeige
Anzeige
Anzeige

Bitte vor dem verfassen eines Artikels lesen!!

Eure Erfahrungen mit Unternehmen, Locations, Kunden - aktuelle News und Fakten aus der Branche..

Moderatoren: stinkefuchs, Moderatoren

Bitte vor dem verfassen eines Artikels lesen!!

Beitragvon admin » 30.04.2005 17:05

Bitte gut überlegen, was Ihr hier schreibt und keine falschen Verdächtigungen etc. posten.
Benutzeravatar
admin
Chefadmin
 
Beiträge: 1115
Registriert: 23.03.2005 21:35
Wohnort: im Web

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon the-voice » 28.04.2006 19:31

Ich bitte wegen mancher harte Worte hier im Forum um Entschuldigung, aber ich kann alles was ich über und gegen CIDBRAVO schreibe und sage auch belegen.
Denooch sage ich beim Admin nochmals SORRY
the-voice
Grünschnabel
 
Beiträge: 10
Registriert: 21.04.2006 15:11
Wohnort: Wuppertal

Es sollte Sachlich sein

Beitragvon wsb.info » 29.04.2006 09:44

Also ich habe dein "Gespräch" mit CID mir durchgelesen. Man kann es verstehen wenn irgendwann, irgendwo mal was schief gegangen ist, man Geld verloren hat, oder Versprechungen gemacht wurden die nicht eingehalten wurden.

Auch mir ist das in 16 jahren schon passiert. Damals war ich Einsatzleiter und später Bereichsleiter einer Firma die Einzelhandelsschutz mit Motorrädern durchführt in der BRD.

Auch dort warte ich immer noch auf meherer 1000 DM Lohn. Meine Kollegen von damals und so wie ich hörte auch heute noch waren und sind angeblich schlimmer dran.

Deshalb ist eine sehr gute Ausbildung wichtig. Ich lernte in den Jahren nicht nur die § für meinen Job sondern auch die § und Rechte im Arbeitsrecht. Ich habe zwar auch minus gemacht, aber ich habe es mir nicht gefallen lassen, mein verlust war niedriger und zum schluss bin ich mit erhobenen Kopf vom Platz gegangen = was die gegenseite nicht konnte.

Natürlich wollten einige wissen warum in dem Chat von CID. Aber was hat es gebracht ? Verschwendet doch eure Freizeit nicht mit sowas. Sucht euch andere Firmen und macht sachlich aber gezielt bei euren Kollegen und anderen eure Meihnung kunnt.

Das ist für so Firmen oder Personen auf dauer viel schlimmer !

Wenn erst mal ein paar Beweise, Meihnungen usw. im Umlauf sind, sind sie nicht mehr zu stoppen !

Und nochwas, passt auf was ihr schreibt ! Wie ihr alle wisst dürfen wir uns keinen scheis erlauben. Sonst haben wir umsonst unsere Ausbildungen gemacht. Wenn Ihr Leute im Chat angreift, beleidigt oder unterstellungen tätigt und dann noch namen preis gebt verletzt ihr soviele § - aber das muss ich euch ja nicht erklären.

Lasst das Forum hier sachlich und ruhig sein. Sonst macht irgendwann einer einen neues Forum auf weil das hier nur noch "Müll" ist wie einer schrieb und nur noch "Wachdeppen" hier drin sind.

Investiert euren ärger und eure verbitterung doch lieber in sachliche, fachliche beiträge an uns alle !!! Und den Rest der zeit in eure Familien, Freundinen, Ehefrauen, Kinder.

nein ich bin nicht Benni 16 aber es lohnt sich nicht sich über solche Firmen und Personen sich den Kopf zu zerbrechen. Der Markt und die Behörden werden das ganz alleine regeln.
:muell:
Benutzeravatar
wsb.info
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 138
Registriert: 04.03.2006 23:23


Zurück zu Was geht ab?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige