Anzeige
Anzeige
Anzeige

Vollmergruppe/ Westdeutscher Wachdienst

Eure Erfahrungen mit Unternehmen, Locations, Kunden - aktuelle News und Fakten aus der Branche..

Moderatoren: stinkefuchs, Moderatoren

Vollmergruppe/ Westdeutscher Wachdienst

Beitragvon Der Thomas » 10.04.2007 14:06

Hallo. Kann mir jemand was zu der oben genannten Firma sagen? Ich habe da morgen ein Vorstellungsgespräch und währe für jede Info dankbar.
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Gruß an den Wolf............:-)

Beitragvon Frank » 10.04.2007 19:22

o.w.t.
"Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"
Benutzeravatar
Frank
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2363
Registriert: 15.09.2005 11:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Landgraf » 10.04.2007 21:43

...ich wollte mir den Kommentar verkneifen...

1.) Warum bewirbt man sich bei einer Firma über die man nichts weiss ?? OK, kann ich mir noch erklären....

2.) Warum informiert man sich erst einen Abend vorher über diese Firma ??


Gruss L.
Sed quis custodiet ipsos custodes?

"None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."
Benutzeravatar
Landgraf
Buhmann (a.D.)
 
Beiträge: 3723
Registriert: 23.08.2006 17:31

Beitragvon Faultier » 10.04.2007 22:18

@
Trotzdem viel Glück....
Jeder Tag mit Job zählt... für die Rente (wenigstens..)
8) vielleicht WWSD? :roll:
mfg. Faulpelz
Benutzeravatar
Faultier
Forums-Folivora
 
Beiträge: 3732
Registriert: 11.08.2006 09:13
Wohnort: bei Oma

Beitragvon Der Thomas » 11.04.2007 02:26

@ Landgraf
Weil die hier ne interessante Stelle ausgeschrieben haben. Und die Auswahl hier bei uns auf dem Land nicht gerade groß ist.
Warum so spät? Nun, die hatten mich eine Stunde vorher angerufen und zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Nun ist das alles etwas kurzfristig.
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Beitragvon Berliner » 11.04.2007 05:05

Verfasst am: 11.04.2007 02:26 ;-)

Dann solltest Du aber schnell mal ein bissel Bubu machen, wenn Du pünklich und wach dort erscheinen willst.
Viel Erfolg.
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2700
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Beitragvon Der Thomas » 11.04.2007 08:08

@ Klaus
Schlaf ist was für Weicheier! :lol: :lol: :lol:
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Beitragvon DanKai » 11.04.2007 08:13

ich bin gerne ein weichei :)
Benutzeravatar
DanKai
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 871
Registriert: 30.06.2005 20:22

Beitragvon Berliner » 11.04.2007 09:42

lolololol

Lest mal zwischen den Zeilen, Mädels ;-)

Spass beiseite, die Termine sind fast immer zwischen 8,00-11,00 und wenn jemand noch um 3,00 Wach ist.....?
Grüße aus Berlin
Berliner
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2700
Registriert: 26.08.2005 00:28
Wohnort: Berlin

Beitragvon Der Thomas » 11.04.2007 13:25

.... mag es wohl daran liegen das der Bewerber bis 2 Uhr im Schlachthof malocht hatt. :roll: Kann es sein das manch einer hier ein wenig gehässig ist? :wink: Ach ja, ich hab den Job bekommen.
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Na dann kennste ja jetzt den "Wolf"..........:-)))

Beitragvon Frank » 11.04.2007 22:28

o.w.T,
"Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"
Benutzeravatar
Frank
Sicherheitsexperte
 
Beiträge: 2363
Registriert: 15.09.2005 11:12
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Vollmergruppe/ Westdeutscher Wachdienst

Beitragvon wachvogel » 12.04.2007 21:23

Der Thomas hat geschrieben:Hallo. Kann mir jemand was zu der oben genannten Firma sagen? Ich habe da morgen ein Vorstellungsgespräch und währe für jede Info dankbar.


und was gibt es jetzt über die firma zu sagen ?
wachvogel
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 133
Registriert: 07.09.2006 21:32
Wohnort: NRW

Beitragvon Der Thomas » 12.04.2007 22:12

Nun,hab ja heut erst die erste Schicht gehabt. Aber was man mir sagte; Mittelständischer Betrieb,,ca 800 Ma, so gut wie alle ´normalen´ Securitybereiche,ca.60 Jahre Firmengeschichte, ansässig in Mannheim. Die Kolegen sind soweit alle zufrieden mit dem Ag. Allso mein erster Eindruck ist der eines gedigenen Betriebes.Macht alles einen sehr profesionellen Eindruck.
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Beitragvon wachvogel » 15.04.2007 17:06

Mannheim ? Vollmer ist doch in Mülheim, oder nicht ? Gibt es evt. zwei ? Ist Mannheim vielleicht eine NL ?
wachvogel
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 133
Registriert: 07.09.2006 21:32
Wohnort: NRW

Beitragvon Der Thomas » 15.04.2007 17:16

JA, hast recht. Hatte mich vertan. :oops:
Der Thomas
Wachmann
 
Beiträge: 57
Registriert: 02.11.2006 23:30
Wohnort: Emsland

Nächste

Zurück zu Was geht ab?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige