Anzeige
Anzeige
Anzeige

WARNUNG VOR "AUFTRAGGEBERN"

Eure Erfahrungen mit Unternehmen, Locations, Kunden - aktuelle News und Fakten aus der Branche..

Moderatoren: stinkefuchs, Moderatoren

WARNUNG VOR "AUFTRAGGEBERN"

Beitragvon national-international » 09.04.2009 19:30

Hallo Leute,

ich dachte mir, daß ich diesen Thread dazu benutze, um Euch vor einer Möchtegern-Auftraggeberin zu warnen, welche zur Zeit versucht in den Genuß unserer Dienstleistungen (Stichwort: Ermittlungen in einem "Unterhaltsfall" ) zu kommen und im Verdacht steht, schon bei Auftragsvergabe gar nicht vor hat, den Detektiven zu bezahlen.

Es gibt bereits einen geschädigten Kollegen (war vor ca. 1 Jahr) !

Da nach Sachlage Neuerungen im Fall anstehen und weitere Ermittlungen notwendig sind, versucht diese "Auftraggeberin" nun wieder Detektive zu finden, von denen sie sich vorab alle Infos per Telefon mitteilen läßt, um anschließend Ausreden zu bringen, warum sie nicht bezahlen will.

Sie hat es bereits gestern auch bei mir versucht.

Nach einiger Zeit am Telefon kann man aber auch merken, daß sie, obwohl sie flüssig, schlüssig und klar spricht, zu einigen Zeitpunkten dann plötzlich in Phantasiewelten abschweift. Eine Überprüfung von mir, bez. ein paar von ihr gemachten Angaben, verliefen im Ergebnis alle negativ ! Sie hat nach Sachlage gelogen und oder ist geistig xxxxxx ! Sie ist Gewerbetreibende.

Aufgrund der Gesamtumstände könnte nach einem Gespräch mit ihr, wieder ein Kollege hereinfallen.

RAUM: teilweise Baden, hauptsächlich Württemberg, nördliche Bereiche !

Näheres per PN.

Hinweis: diese Warnung wurde bereits auch schon in einem anderen Forum und in einem Netzwerk gepostet !


Wünsche ein friedliches Osterfest
Benutzeravatar
national-international
Werkschutzfachkraft
 
Beiträge: 139
Registriert: 13.11.2008 08:51
Wohnort: Baden-Württemberg

Share On

Share on Facebook Facebook Share on Twitter Twitter

Beitragvon ghostguard » 09.04.2009 19:41

Ich hab das mal hierhin geschoben.

Und bitte Einzelheiten per PN
Gruss
Ghost

Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
R.v.Weizsäcker
Benutzeravatar
ghostguard
Moderator
 
Beiträge: 5409
Registriert: 09.07.2007 23:22


Zurück zu Was geht ab?

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Anzeige
Anzeige
Anzeige