Möglichkeiten als Angestellter der Polizei und Co.

  • Ich möchte als FKSS, welche mittlerweile als Angestellter im Polizeidienst bei der Landespolizei tätig ist, einfach mal die Möglichkeit nutzen, euch auf Chancen und Möglichkeiten im öffentlichen Dienst Fuß zu fassen hinzuweisen. Zunächst war ich primär bei der Bereitschaftspolizei im Bereich des zentralen Objektschutzes tätig, sowie sekundär im Polizeigewahrsam und der Verkehrsregelung tätig. Seit nun bald einem Jahr bin ich in einer deutlich besser eintarierten Tätigkeit im Bereich der Leitstelle tätig und arbeite hier im Bereich Videoüberwachung und Zentralruf. Hier kann man tatsächlich auch mal seine erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten entprechend umsetzen UND wird fair und angemessen honoriert. Das zudem zu sehr guten Rahmenbedingungen. Viele wissen gar nicht um diese Möglichkeit in vielen Bundesländern. Die mitzubringenden Voraussetzungen variieren natürlich von Bl zu Bl sehr, aber ich empfehle euch bei Interesse einfach mal regelmäßig einen Blick in die öffentlichen Stellenausschreibungen zu werfen und / oder direkt mal mit den kommunalen Behörden zu sprechen und sich diesbezüglich zu informieren. Einfach mal über den Tellerrand der privaten Sicherheitsfirmen hinausschauen und potentiell bestehende Chancen nutzen.;) Mal unabhängig von Bundesland und Voraussetzungen hier ein Beispiele für qualifizierte und erfahrene SMA in der öffentlichen Sicherheit Fuß zu fassen: Zentraler Objektschutz und Verkehrsregelung, Polizeigewahrsam, Not- und / oder Zentralruf der Polizei, Videoüberwachung, Verkehrsüberwachung, Tatortgruppe, etc. (jeweils abhängig natürlich von bestimmten, mutzubringenden Voraussetzungen). Auch die kommunalen Ordnungsdienste suchen z.B. immer wieder mal Ma. für Außendiensttätigkeiten u.dgl. Aber auch im Bereich Personalwesen werden immer wieder Angestellte gesucht. Nutzt eure Chancen und Möglichkeiten entsprechend und informiert euch! :) Ps.: Ja, man muss etwas dafür tun. Und, nein, eine einfache Bewerbung und zack ist man drin (wie in einer Sicherheitsfirma) wird nicht funktionieren. Aber sich anzustrengen lohnt sich (auch langfristig). ;)

  • Secur30

    Hat den Titel des Themas von „Möglichkeiten als Angestellter in einer Polizeibehörde“ zu „Möglichkeiten als Angestellter der Polizei und Co.“ geändert.