Schichtleiterpostion ! GSSK Qualifizierung bald abgeschlossen, was kommt auf mich zu ?

  • Hallo zusammen.


    Es mal will ich hier lobend erwähnen, das es hier ein tolles Forum ist, wo man vieles in der Branche, was natürlich nicht so üblich ist in diesem Forum lernen kann .


    Erstmal zu mir :

    Ich habe momentan die Unterrichtung von 40 Stunden in dem Bereich und bin gerade die GSSK zu machen . Ich muss noch ein Teil (Gefahrenabwehr Schutz und Sicherheitstechnik) wiederholen und nochmal die mündliche Prüfung.

    Danach, wenn alles glatt geht darf ich mich hoffentlich zur Geprüften Schutz und Sicherheitskraft nennen. (Damit hätte ich quasi eine echte Qualifikation und wäre ggb. 50-60 % der Bewerber besser qualifiziert, weil die meisten ja nur die Unterrichtung und die Sachkundeprüfung von 34a haben.

    Jetzt hatte ich vor paar Tagen ein Vorstellungsgespräch bei einer Sicherheitsfirma, wo man mir erklärt hat aufgrund meiner Qualifikation und meiner kaufmännischen Ausbildung ( Habe auch eine Ausbildung zum Kaufmann im Einzelhandel abgeschlossen), das man mich in der Schichtleitung plant. Meine Aufgaben wären Mitarbeiter zu koordinieren und auch noch Dienstpläne zu schreiben.

    Ich würde erstmal eine übertarifliche Bezahlung bekommen. Die Einweisung würde quasi 4 Wochen dauern und ich würde dann meine erste Schicht als Schichtleiter absolvieren. Es ist so, das ich bischen Angst habe Fehler zu machen . Ich würde gerne in der Firma langfristig bleiben wollen und dafür hätte ich auch direkt einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit einer 6 Monatigen Probezeit.

    Was würde auf mich zu kommen ? Hat jemand hier Erfahrungen als Schichtleiter ? Danke nochmal vorab

  • Schmeiß dich mal mit deiner noch nicht bestandenem GSSK nicht so weit weg, es gibt genügend 34a Wachleute die auch andere Qualifikationen absolviert haben und einfach ausgezeichnet in diesem Job sind.

    Zu deiner eigentlichen Frage.

    Du wirst 4 Wochen eingewiesen, hast also genügend Zeit dich auf deine zukünftige Arbeit vorzubereiten.

    Du lernst die Kollegin, die Arbeit und die Örtlichkeiten kennen, lass es auf dich zukommen.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.