Durchschnittlicher Lohn/Gehalt als Meister

  • Hallo,


    mich würde interessieren welches durchschnittliche Gehalt Ihr als Meister verdient. Dabei interessiert mich nicht der Tariflohn, sondern das was bei euch tatsächlich fließt in der Position als Meister (Meister in Meister-Position).


    Ich würde mich über rege Beteiligung freuen. Dankeschön!

  • Gerne wiederhole ich die Frage: mich würde interessieren welches durchschnittliche Gehalt Ihr als Meister verdient. Dabei interessiert mich nicht der Tariflohn, sondern das was bei euch tatsächlich fließt in der Position als Meister (Meister in Meister-Position).

  • Na dann schonmal ein grosses Danke für die Einschätzung. Laut deiner Website bist du eine Fachkraft aus Bayern. Leider finde ich keinen Tariflohn für den Meister in deinem Bundesland. Das Gehalt als Meister müsste meiner Meinung nach höher sein. Die Fachkraft hat in Bayern 17,23€ die Stunde. Mit Führungsverantwortung kommen da 12% drauf, dass macht dann knapp 19,30€. Da passt was nicht. Eine Dozententätigkeit interessiert mich nicht, vor allem nicht als Freiberufler. Kenne Dozenten die für eine große Institution mit drei Buchstaben für mehr als 70€ die Stunde unterrichten und es gibt bestimmt welche mit noch mehr. Aber danach hatte ich ja gar nicht gefragt.

  • Das ist richtig, es gibt sehr oft keinen Tarif für Meister.
    Die Fachkraft wird leider auch sehr oft nicht bezahlt, da sie zu teuer ist.
    In München ist der Tarif mit Ortsklasse S noch einmal +3,5% höher, nur wie gesagt, zahlt das keiner.


    Kenne aber einige Meister, und daher weis ich was die auf ihrer Meisterstelle bekommen.
    Das sind die Zahlen, weile ich dir geschrieben habe.


    Aber dennoch mache ich gerade die Meisterausbildung, wer weis, was sich da noch ergibt.

  • Danke für die Infos. Das ganze ist ernüchternd und mehr als bescheiden. Aber! - das ist blos das Bewachungsgewerbe. Ich bin mir sicher, dass da mehr geht z.B. im unternehmeneigenen Werk- und Objektschutz. Vielleicht kann da jemand noch andere Werte nennen!?

  • Der Meister ist fast immer Verhandlungssache.

    Wenige Stellen werden nach Tarifbezahlt.


    Ich kenne einen Meister welcher ca. 19,90 € die Stunde verdient.

    Bei Großkunden kann dieser Stundensatz aber bis zu 45,00 € hochgehen.


    Es kommt immer auf das Unternehmen, den Bewerber (mit Know-How und Hintergrund) sowie die Gegebenheiten an.


    Oft werden Meister auf der Position Bereichsleiter aufwärts eingesetzt, wenn nicht im Objekt selbst bei Kunden gefordert wird.


    Tom

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.