Frage zum Sicherheitskonzept

  • Hallo zusammen,


    habe mal ein paar Fragen zum Sicherheitskonzept,


    und zwar habe ich gelesen das in einigen Büchern die Risikoanalyse mit Zahlen z,b 1-5 für die Eintrittswahrscheinlichkeit eingestuft wird oder aber mit X-XXX von niedrig bis hoch.


    Kann man sich das aussuchen oder was sehen die Prüfer lieber ?


    Und noch eine Frage zu den Schutzzielen ,ist es relevant das man primäres und sekundäres Schutzziele angibt ?


    Hat jemand vielleicht noch übungs Sicherheitskonzepte,oder eine Quelle(außer u-form)


    Vielen Dank im voraus

  • Hallo,


    die IHK bevorzugt meines Wissens nach die Risikoanalyse von 1-3 jeweils der Etw und HdmS.


    Relevant sind Schutzziele. Um da gar nicht durcheinander zu kommen nichts mit primär und sekundär…. einfach 5 min. nennen und zehn Punkte schenken lassen.


    Gruß

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.