Anregungen und Vorstellungen wie es weiter geht


  • @ Fump


    Danke dass es mal einer erkennt. Das ist doch die ganze Zeit unser Reden.


    Aber von vielen kommt nur angepisse, obwohl sie nicht wissen worum es eigentlich geht.

    Gruss
    Ghost


    Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
    R.v.Weizsäcker

  • Kann es sein dass es teaminterne Probleme gibt? In den letzten Wochen gabs
    ja mehrere Sperrungen, erst vorhin sah ich das auch Blue Dragon gesperrt
    wurde. Dann gabs ja viele Spamattacken, gibts da einen Zusammenhang?

  • Das eigentliche Problem hat weder was mit Spammatacken und schon garnichts mit Blue_Dragon zu tun.


    Fump hat das Problem schon auf den Punkt gebracht

    Gruss
    Ghost


    Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
    R.v.Weizsäcker

  • Wenn man bedenkt, daß sich hier täglich fünf neue User anmelden sollte die Technik und Software schon auf den neusten Stand sein.
    Die verbliebenen Moderatoren sind auch noch recht Aktiv.
    :!: Ist festzustellen daran das Spamaccounts in kurzer Zeit verschwinden. :!:

  • postalisch anschreiben, anrufen, nerven.... sofern dem Team was am Forum liegt. Alles andere ist Sisyphusarbeit.... egal was ihr tut er rollt wieder zurück. Wenn die Software jetzt schon veraltet ist, was bei der nächsten Generation Spammer.... das ist alles gehüpft wie gesprungen, von der Positionierung und dem druck der Community will ich gar nicht sprechen... dann läufts wirklich in Richtung, der letzte macht das Licht aus.


    Dem Admin der hier im rechtlichen Sinne verantwortlich ist (lt. Impressum, Domain etc) sollte auch klar sein das es gerade bei Spammern sehr viel Links und Bilderchen gibt die in Deutschland zwischen bedenklich bis verboten sind, von copyrightverstössen will ich gar nicht anfangen. Schon von daher tut er gut daran sich am Forenleben zu beteiligen oder jemand oder einem kleinem Team die notwendigen Mittel in die Hand zu geben. Im Zweifel ist es sein Rücken der zur Wand steht. Manchen Menschen fällt es schwer zu erkennen wenn die Luft raus ist und man das Ruder abgeben sollte... das ist nicht schwer, man muss nur über seinen inneren Schweinehund springen.


    Ich verstehe sowas nicht, dieses Forum hat einen Wert der sich nicht nur ideell messen läßt... Vielleicht sollte man hier konkrete Vorschläge unterbreiten, wie man das Forum und die Datenbasis übernehmen kann, sofern man es sich ans Knie nageln will. Einfachster Weg, "Die Rückkehr des Boss der Bosse" äh oder so ähnlich.

  • Zitat von Balisto

    "Die Rückkehr des Boss der Bosse"


    :D Da warten wir ja alle drauf :roll:



    und warten ... und warten ... achja und warten

  • Hallo Fump, ich will mal auf deinen letzten Absatz eigehen, ich bin noch in diversen
    anderen Foren wo es betreffs Admin/Betreiber schon mehrmals das gleiche Problem
    gab wie es sich hier auch darstellt. Der Druck der User war/ist auch da, das Forum lag
    und liegt quasi am Boden, wer aber nicht abgeben will und weiter der Betreiber sein
    will sind 2 Admins die das Forum eröffnet haben. Ein paar Stammuser halten den Laden
    noch am laufen, aber grundsätzlich wird nix geändert. (Forenstruktur, Software usw.)


    Was macht man in so einer Lage als User wenn sicht nichts tut und dauernd nur
    Ausreden kommen?


  • Da gibt es eine ganz einfache Antwort "Nichts"
    Was solltest du tun wenn der Betreiber nicht reagiert und keinerlei Anstalten macht etwas zu unternehmen?
    Du bist User in einem Forum, darfst dort in den für dich zugänglichen Bereichen posten und hast Dich an die Forenregeln zu halten.


    Du kannst natürlich die Betreiber ansprechen und versuchen einen Kompromis auszuhandeln, eine win win Situation erhoffen... aber wenn der Betreiber nicht will war es das, dann sucht man sich am besten eine neue Spielwiese.

  • php 2.0.22 wenns interessiert.... Copyright 2004


    IP Sperre funktioniert kaum noch, gesperrte User können sich wieder anmelden....Spambots ohne Ende....keine Möglichkeit die PN Funktion bei Neuanmeldungen wegzunehmen, insgesamt sind es bereits mehr als 13.000 Spambots gewesen wenn ich die Zahl mal präzisieren darf.


    Keine Blacklistserveranbindung, keine ausgefuchsten Benutzerstrukturen, kaum Hacks oder Plug Ins


    ...und was passiert wenn das Ding einmal kracht ? Genau, Totalverlust....


    Ich werd die Beerdigung noch erleben wenn nichts passiert.

    Sed quis custodiet ipsos custodes?


    "None of you understand. I'm not locked up in here with you. You're locked up in here with me."

  • Ich habe mir gerade den Thread durchgelesen wo Klartext gepostet wurde wegen dem
    Forum. Warum macht ihr denn kein eigenes Forum auf? So wie ich das sehe seit ihr alle
    freiwillig Mods, ihr habt also keinerlei Verpflichtungen gegenüber dem Betreiber.


    Berserker habe ich übrigens schon lange nicht mehr hier gesehen, ist der noch Admin?


    Also ich habe so einen Wechsel schon mal mitgemacht in einem anderen Forum, eine
    Gruppe von Stammusern und einige Mods waren mit dem Forum und den Betreiber nicht
    mehr zufrieden, wir haben uns dann per Chat, Email usw. verabredet das wir zu einem
    neuen Forum wechseln, das hat einer der Mods über Foren City angemeldet und das gibts
    heute noch.


    Ich bin mir ziemlich sicher das sowas hier auch möglich wäre.

  • Zitat von klaus

    Ein anderes Forum zu diesem Thema gibt es ja schon. Ist noch im Aufbau und da findet man die gleichen Namen wie hier.


    In der Tat, ich denke wir meinen das gleiche Forum. Ich hab dich dort zumindest schon gesehen wie einige andere auch.


    Über die Zuverlässigkeit des Betreibers lässt sich jetzt natürlich noch nicht viel sagen, aber wenn ich von vielen Leuten hier lese, dann scheint es dem, was der Treff mal war und wie er mal anfing, doch recht nahe zu kommen. Sehr passend, dass es genau diese beiden Foren sind in denen mir meine Fragen beantwortet und mir etwas Informationsrückhalt gegeben wurde. Wenn ich hier ältere Beiträge lese, erkenne ich die Qualität, die ich jetzt dort in aktuellen Beiträgen zum lesen bekomme... könnte an den ähnlichen Autoren der Texte liegen. Und diese gegenseitigen Hauereien die hier jetzt immer öfter an der Tagesordnung sind, fehlen dort gänzlich.... was mir sehr positiv auffällt. und Viagra will mir dort auch keiner vercherbeln :lol: :lol: :lol:


    Nachdem der Betreiber dieses Forums sich jetzt einmal zu Wort gemeldet hat, bei einer Userbegrüssung, um dann wieder wortlos gegenüber seinem Team im Betreiber Nirvana zu entschwinden, denke ich das für ihn hier tatsächlich nur noch die Kasse interessant ist, die über die Werbung reinkommt und der Rest egal. Entweder besinnt er sich wieder auf seine Tugenden als Betreiber, oder aber das Forum wird in naher Zukunft von heut auf morgen weg sein, weil die Rechnungen genauso zuverlässig bezahlt wurden wie sein Team von ihm unterstützt wurde.


    Dieses Forum hat noch wieviele Mods? Wie lange hält es durch wennn die auch die Schnautze voll haben? Ich vermute mal 1-2 Wochen und das Forum ist in vielen Bereichen von Spamaccounts zugemüllt... der Betreiber wird sich dann überlegen... nein, er wird sich dann anschauen ob die Werbung noch genug abwirft oder nicht, wennn ja, sucht er sich aus den Usern neue Mods und macht so weiter wie bisher. Wirft es nicht mehr genug ab, finito und all das Wissen, die Daten und Informationen die hier geballt versammelt sind, gehen verloren.

  • Das sich der Alte nicht zuckt ist 'ne Sauerei.
    Missachtung der Macher, sprich seiner Adds & Mods, und erst recht gegenüber den Usern.
    Was könnte man als findiger Foreneigner für Kapital für eigene Schule und Geschäft schlagen....
    Scheint aber nicht nötig...
    (wer hat der hat... oder sollte seine Berater killen!)


    Ich gehe nicht mit unter, werde aber versuchen den Tag X herauszuschieben.