Urlaubsanspruch nach Betriebszugehörigkeit (NRW)

  • Hallo und guten Abend,


    ich bin seit dem 1.9.2017 bei einer Sicherheitsfirma beschäftigt. Lt. NRW-Tarif steigt der Urlaubsanspruch nach zwei Jahren Betriebszugehörigkeit von 26 auf 28 Tage. Stehen mir diese beiden zusätzlichen Tage bereits in 2019 komplett zu oder werden die zwei zusätzlichen Tage nur anteilig für die vier Monate ab September berechnet - so behauptet es mein Arbeitgeber. Vielen Dank für Eure Antworten. :)