Ständige Verstöße melden

  • Hallo, mich würde interessieren, falls sich jemand von euch auskennt. Also wenn ich meinem Chef melde, dass ein Mitarbeiter ständig Verstöße im Arbeitsalltag macht. darf der Chef dies weitererzählen und andere sagen, dass ich den Kollegen gemeldet habe??

  • Wenn du Angst vor Nachteilen durch deine Meldung hast, sprichst du entweder selbst mit deinem Kollegen oder meldest das anonym am deinen Chef.

    Obwohl ich das für die schlechtere Möglichkeit halte.

    Dein Namen sollte nicht genannt werden müssen, garantierten kann man das natürlich nicht.

  • Ein guter Chef sollte dein Vertrauen nicht missbrauchen und es weitererzählen. Ich weiß jetzt nicht, ob das gesetzliche geregelt ist und unter das Hinweisgeberschutzgesetz fällt.
    Nach diesem Gesetz muss der Arbeitgeber seinen Angestellten ermöglichen Verstöße anonym zu melden.
    Ich weiß, dass es für Firmen mit einer größeren Anzahl an Angestellten ein Muss ist und diese haben meistens eine Art Beschwerdenkasten, wo man anonym Zettel reinwerfen kann.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.