Versteckte User

  • Hallo Ricon,



    wo bleibt denn jetzt deine Menschenkenntnis ???.......... :?:



    In Foren (oder Chaträumen) ist es doch nicht anders als im wirklichen Leben........


    die große Masse "Schweigt".......


    siehe doch "Anti-Raucher"........ich habe jetz 2 Monate einen Sonderauftrag gehabt an einem großen Objekt......
    Das Objekt ist "Rauchfrei".....aber wenn du 70 Prozent der Mitarbeiter finden willst.....gehe in die Raucherecken......
    8)


    der nächste Punkt ist in unserem Gewerbe doch die Schichten.......
    Nicht jeder hat an jedem Objekt ONLINE-Zugang...von daher kann es schon mal ein paar Monate dauern,bis User sich hier wieder betätigen....
    und bei 12-Stunden Schicht hätte ich auch keinen Bock,mich noch mit was anderem zu beschäftigen........


    das nur mal so als Gedanken dazu....


    Gruß und guten Rutsch ins neue Jahr


    Frank

    "Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"

  • ...sorry, wie meinen, menschenkenntnis????


    sorry, aber den versteh ich nicht und noch mal, bitte dir beiträge lesen....."einmal angemeldet, nie mehr angemeldet" um den tenor gings! ........


    ricon

  • Zitat von ricon

    ...sorry, wie meinen, menschenkenntnis????


    sorry, aber den versteh ich nicht und noch mal, bitte dir beiträge lesen....."einmal angemeldet, nie mehr angemeldet" um den tenor gings! ........


    ricon


    Also ich versteh dich :D


    Und ich finde den Vorschlag von Ihm nicht mal schlecht und er meint damit User die sich hier anmelden sagen wir mal am 1.1.2000 und danach kein weiteres mal egal in welchem Zeitraum. Diese Karteileichen meint er meiner Meinung nach.


    Kenne das auch. Habe ein neues Forum gesehen (kein Security Forum :wink: )und muss umbedingt dort angemeldet aber danach geh ich nie wieder hin. Nicht mal zum lesen.


    Und allen ein frohes neues Jahr *wachmann*


    Tom

  • So toll fänd ich es auch nicht,wenn man gelöscht wird nur weil man keine Beiträge schreibt. Habe schon einigen empfohlen hier mal reinzusehen weil sie Fragen zu verschiedenen Bereichen hatten,welche hier diskutiert werden.
    Haben die wohl auch gemacht. Wäre blöde wenn die mich wieder mit Fragen zusülzen nur weil sie rausgeckickt wurden.


    Andererseits, als Gast kann man doch ganz kompfortabel lesen,oder nicht?

    Leidenschaftlicher Skeptiker und alles-in-Frage-Steller


    Optimisten sind Träumer! Deshalb behalten die Pessimisten auch immer recht!

  • Aha. Das erklärt die vielen Leichen. Aber trotzdem ist es doch toll das dieses Forum von vielen als Infoquelle genutzt wird. Ein Postingzwang halte ich für unangemessen.
    Solange die Leichen nicht die DB sprengen....was solls?

    Leidenschaftlicher Skeptiker und alles-in-Frage-Steller


    Optimisten sind Träumer! Deshalb behalten die Pessimisten auch immer recht!

  • Hallo Trapper,



    Zitat


    Aha. Das erklärt die vielen Leichen. Aber trotzdem ist es doch toll das dieses Forum von vielen als Infoquelle genutzt wird....


    genau so ist es........als Gast kannst du nicht wirklich was machen......


    Das ist aber nicht die einzige Erklärung..........ich hatte ja bereits darauf hingewiesen.......in unserem Gewerbe hat ja nicht jeder das
    Glück,ein festes Objekt und dazu noch einen nutzbaren Internetzugang zu haben......
    Daher ist es nicht verwunderlich,das viele angemeldete User oft Monate-wenn nicht sogar über 1 Jahr nicht zu sehen sind....schlicht,weil sie
    einfach kein Objekt haben,das ihnen Internet-Zugang bietet.....


    Der nächste Grund ist die Anmeldung von Usern,die gar nicht direkt in unserer Branche sind,sondern sich hier nur Informationen
    beschaffen......angefangen von Journalisten bis hin zu Rechtsanwälten.........die recherchieren ein bestimmtes Thema und sind dann wieder weg.......



    Und nicht zu vergessen... die große "Masse" 8)
    Die "schauen" einmal rein.........und dann "verlassen" sie sich drauf,das die Forenbetreiber schon alles "machen"......
    (halt wie im richtigen Leben.........wie sagte es ein Franzose doch so schön ???.........
    deutsche "Revolutionäre" haben mit 2 Problemen zu kämpfen......sie haben nicht nur die "Falsche" Regierung .....sondern auch das
    "Falsche" Volk.......
    :lol: )




    mfg


    Frank

    "Wo wir sind klappt nichts.........aber wir können nicht überall sein........"

  • Ich sags ja ungern. Aber der Topic war hier glaub ein anderer.... :lol:


    Es wird in keinem Forum vermeidbar sein, dass sich User anmelden und eben nur aus Infozwecken was sucht oder aber aus reiner Neugier.
    Gerade in letzter Zeit hatten sich einige zu Wort gemeldet, die seit Anfang 2006 Mitglied sind und knapp 2 Jahre später ihren ersten Beitrag verfasst haben.


    Andere wiederum melden sich an und wissen nach Monaten ihren Zugang nicht mehr und melden sich eben erneut an.


    Dank der vielen merkwürdigen Emailanbieter :lol: :lol: :lol:

    Gruss
    Ghost


    Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
    R.v.Weizsäcker

  • Nur noch mal eben nachgeschossen, Frank.
    Ich habe auf der Arbeit auch keinen Internetzugang.
    Man kann tatsächlich auch abends daheim im Forum posten. :wink:

    Leidenschaftlicher Skeptiker und alles-in-Frage-Steller


    Optimisten sind Träumer! Deshalb behalten die Pessimisten auch immer recht!

  • ich bin langsam der auffassung, das ich in einem nicht allgemein bekannten kesuaheli-dialekt schreibe..........


    ich klink mich hier aus



    ricon

  • das online Zeichen leuchtet doch schön grün :)


    ansonsten finde ich es eine Option die eben geboten wird,
    da ich nun weis, wie ich die Unsichtbaren sehen kann, mit ein paar Klicks kein Problem.

    Bedenke!
    Es ist leicht eine Frage zu stellen, schon schwerer die Richtige !
    und dann erst die Beantwortung selbiger!

  • Aber wehe es gibt keine NP :lol: :lol:

    Gruss
    Ghost


    Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
    R.v.Weizsäcker

  • jetzt hat es Klick gemacht, danke für den Tipp

    Bedenke!
    Es ist leicht eine Frage zu stellen, schon schwerer die Richtige !
    und dann erst die Beantwortung selbiger!

  • Zitat von ricon

    ich bin langsam der auffassung, das ich in einem nicht allgemein bekannten kesuaheli-dialekt schreibe..........
    ricon


    Also ich spreche ihn zwar nicht aber verstehe deinen Dialekt :D


    Und ich versteck mich nicht wozu auch :todlachen:

  • Mal angemerkt:
    Was zu beweisen war... :wink:


    Ricon hör auf zu grollen...
    Hier ging es (mir) wirklich mehr darum den Weg zur "Entzauberung" zu zeigen...
    Und das ging "fast" ganz allein... :mrgreen:


    So lange die tatsächlichen Leichen nicht den Server zumuffen wird es keinen Handlungsbedarf geben..., warum auch..

  • Hallo Securityforum.


    Zitat von Faultier

    So lange die tatsächlichen Leichen nicht den Server zumuffen ....


    Tun sie aber. Wenn man mal (angenommen) nur von 1000 echten Karteileichen ausgehen würde, also Leuten die sich z.B. nur einmal angemeldet haben und danach nie wieder eingeloggt waren, so verlangsamen diese 1000 die Datenbank spürbar. Das steht außer Frage.


    Aber man darf bei dieser Diskussion die "Gesetze der Marktwirtschaft" nicht vergessen:
    Das Forum hat, wie ich sehe auch kommerzielle Werbung und die wird nunmal nach "registrierten Usern" abgerechnet.
    Daher gibt es für einen Admin keinen Grund, registrierte User, selbst wenn sie nur Karteileichen sind, zu löschen, da er ja damit gleichzeitig einen Teil seiner Werbe-Einnahmen "löschen" würde..... :wink:


    Insofern sollte man die Entscheidung des Admins verstehen und akzeptieren.

  • also ich bin neu hier, keine karteileiche, habe internetzugang in meiner firma,also alles korekt...
    nichts desto trotz,...was ist ein versteckter user???



    gruß
    right...

    hahah, geschnitten aber kräfig, der Herr!!!

  • Ich weiß nicht wo die Diskussion hinführen soll.


    Und Bolero spielt nicht mehr mit und somit ist er dennoch keine Karteileiche.


    Weil gekillt.


    Und zu.

    Gruss
    Ghost


    Seiner eigenen Würde gibt Ausdruck, wer die Würde anderer Menschen respektiert.
    R.v.Weizsäcker